3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Spanische Knoblauchbrötchen


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Würfel Hefe
  • 600 g Weizenmehl, Type 405
  • 350 g lauwarmes Wasser
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Rosmarin, gemahlen
5

Zubereitung

    Teig
  1. Knoblauchzehen bei Stufe 5 auf das laufende Messer fallen lassen.

    Restliche Zutaten hinzufügen und 2 Min./Dough mode kneten.

    Den Teig in einer Schüssel abgedeckt ca. 20-30 Minuten gehen lassen.

    Aus dem Teig 12 Brötchen formen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 25-30 Min. backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Als Alternative können Sie statt Knoblauchzehen auch 3-5 getrocknete Tomaten verwenden. So erhalten Sie leckere Tomatenbrötchen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare