3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tajine Brot Pfannenbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

300 ml Wasser

  • 1 gestr. TL Salz
  • 1 Würfel Hefe
  • 400 Gramm Mehl
  • 1/2 Glas Olivenöl
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Habe das Wasser mit der Hefe im TopfClosed lid 3MIn.-37C Stufe 2.Dannach die restlichen Zutaten dazu geben und 3 Min. auf TeigstufeDough mode laufen lassen.Dann umfüllen und ruhen lassen.Es handelt sich um ein Rezept aus Tunesien, welches so oder so ähnlich in ganz Nordafrika anzutreffen ist.  Die Konsistenz des Teiges sollte etwas weicher als bei Pizzateig sein. Der Teig darf nicht zu zäh und trocken sein, da er sonst nur träge aufgeht und nur schwer verarbeiten lässt. Den Teig zugedeckt allermindestens auf die doppelte Größe aufgehen lassen. Das dauert je nach verwendeter Hefeart und Teigkonsistenz unterschiedlich lange. Aus dem Teig kleine Kugeln, die ca. eine Hand füllen, formen, etwas flach drücken und auf ein bemehltes Tablett setzen und mit einem feuchten (nicht nassem!!!) Tuch bedeckt gehen lassen. Die Kugeln nicht zu dicht aneinander setzen, da sie noch ca. um 1/3 aufgehen! Anschließend die Teigbälle auf einem großen Teller mit einer Pfütze Olivenöl mit dem Handballen zu einem flachen Fladen ziehen (soll aussehen wie ein Eierkuchen). In einer gut vorgeheizten Teflon-Pfanne auf Stufe 2,5 ohne Öl von beiden Seiten goldbraun braten. Am besten warm servieren!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Warm schmeckt es unsam besten zu gegrilltem mit kräuterbutter super lecker!!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare