3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Toastbrot, vollwertig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

25 Scheibe/n

Toastbrot, vollwertig

  • 800 g 1050 er Mehl, Weizen oder Dinkel
  • 500 g Wasser
  • 1 Würfel Hefe, frisch
  • 15 g Salz
  • 2 TL Honig
  • 70 g zerlassene Butter, abgekühlt
5

Zubereitung

    Teigzubereitung
  1. Die Hefe in 200 g Wasser 4 Min. bei 37°C Stufe 1 auflösen. 100 g Mehl darüber geben und 15 Min. bei geschlossenem Topf gehen lassen.
  2. Das restliche Mehl, Honig, Salz und restliches Wasser hinzufügen und 7 Min. Dough mode kneten
  3. Die Butter hinzufügen und weitere 3 Min. Dough mode kneten. Den Teig in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Backform füllen und 20 Min. abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.
  4. Anschließend 20 Min. im vorgewärmten Ofen bei 200°C Ober- und Unterhitze backen. Danach das Brot noch 10 Min. im ausgeschalteten Ofen nachbacken. Dann herausnehmen und nach ca. 5 Min. aus der Backform lösen und auf einem Gitter auskühlen lassen.
10
11

Tipp

Wenn das Brot am nächsten Tag angeschnitten wird ist es fester.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Brot ist sehr lecker...für eine Angabe zur...

    Verfasst von pino1995 am 19. August 2017 - 17:04.

    Brot ist sehr lecker...für eine Angabe zur Größe der Backform wäre ich dankbar gewesen...der Teig ist bei mir aus der Form gelaufen....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieser Toast ist einfach spitze. Gleich beim...

    Verfasst von Heike Gü am 14. Juli 2017 - 15:37.

    Dieser Toast ist einfach spitze. Gleich beim ersten Mal sooo lecker ! Danke für das tolle Rezept!! Ups...Sterne vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Probier ich am Wochenende aus Kann ich das Mehl...

    Verfasst von Etoblau am 11. Mai 2017 - 22:48.

    Probier ich am Wochenende aus. Kann ich das Mehl auch selber mahlen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können