3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomaten-Rosmarin-Brot, schnell, ohne Gehzeit


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Scheibe/n

Teig

  • 50 g getrocknete Tomaten in Öl, abgetropft
  • 3 Zweige Rosmarin, abgezupft
  • 1 Würfel Hefe, 42g
  • 500 g Weizenmehl Type 550
  • 30 g Tomatenmark
  • 2 Esslöffel Apfelessig
  • 10 g Salz
5

Zubereitung

    für eine Kastenform, ca 30cm, Ofen NICHT vorheizen
  1. getrocknete Tomaten und Rosmarinnadeln mit 450ml Wasser in den Mixtopf geschlossen geben, 5sec/Stufe 8 mixen. Hefe hinzugeben, 5 Min/37°/Stufe 2 verrühren. restl. Zutaten hinzugeben, 2 Min/Stufe 6 verrühren. Der Teig ist so flüssig, dass er nicht geknetet werden muss. Die Kastenform einfetten und mit Mehl bestäuben (ich hab das Backtrennmittel aus dem Wunderkessel). Teig einfüllen, in den kalten Ofen stellen, Rost zweite Schiene von unten. Den Ofen auf 200° schalten (Heißluft 180°) und 60 Minuten backen. Dann das Brot ohne Form auf den Rost legen und weitere 5 - 10 Minuten ausbacken. Auskühlen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Den Teig kann man schon am Vortag zubereiten und dann im Kühlschrank über Nacht gehen lassen. Genauso backen wie oben, bei dieser Methode wird der Teig ganz luftig.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, einfach und

    Verfasst von Jess33330 am 8. Juni 2014 - 21:41.

    Sehr lecker, einfach und schnell. Hatte nur noch 25gramm Tomaten da, hab dann noch 25gramm Oliven dazu. Hat super gepasst. hab den Teig auch über Nacht im Kühlschrank gehabt und war dann wirklich total locker und luftig. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können