3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Traubenkernbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

  • 150 g Dinkelmehl, feines Gebäck
  • 150 g Dinkel
  • 30 g Traubenkernmehl, Bioladen, Mühle
  • 150 g Weizenmehl, feines Gebäck
  • 150 g Weizen
  • 1 Teelöffel Brotgewürz
  • 370 g Wasser
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1/2 Würfel Hefe, oder ein Päckchen Trockenhefe
  • 10 g Rapsöl
  • 20 g Salz
  • 15 g Balsamico, rot
5

Zubereitung

  1. Weizenmehl-, körner und Traubenkernmehl in den Closed lid geben, 1 min Stufe 10, umfüllen.

    Dinkelmehl-, körner und Brotgewürz in den Closed lid, 1 min Stufe 10, zum restlichen Mehl geben.

     

    Wasser, Hefe und Zucker 2min, 37°C Gentle stir setting

     

    Mehl und restliche Zutaten in den Closed lid 2,5 min Dough mode. In eine bemehlte Schüssel füllen, ca 1h abgedeckt gehen lassen.

     

     

    Ofen mit einer Schüssel Wasser auf dem Boden auf 250°C vorheizen, Teig in einen bemehlten Gärkorb füllen und noch einmal abdecken.

     

    Bei Erreichen der Ofentemperatur, Brot auf ein Backblech stürzen und mit dem Messer einschneiden.

    10 Minuten bei 250°C Backen, dann die Ofentür einmal öffnen damit der Wasserdampf entweichen kann und die Termperatur auf 180°C reduzieren. 40 Minuten fertig backen.

     

    Zum Auskühlen auf ein Backrost legen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Mahlen ist etwas leiser, wenn man volles Korn mit dem Mehl zusammen verwendet.

Man kann aber auch Dinkel- und Weizenkörner zusammen mahlen, dann spart man sich einen Schritt.

Ich habe das Traubenkernmehl im Bioladen gefunden.

 

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare