3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Brötchen / Baguette großporig und knusprig mit Haferflocken


Drucken:
4

Zutaten

8 Stück

Variation Brötchen / Baguette großporig und knusprig

  • 500 g Wasser
  • 20 g Hefe (frisch)
  • 650 g Weizenmehl 550
  • 100 g Haferflocken
  • 2 TL Salz
  • 15 g Backmalz für Brötchen, optional
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Wasser und Hefe in den Closed lid 2 Min/37°/St. 1

    Restliche Zutaten dazu. 30sec./Dough modeTeig in eine bemehlte Schüssel geben und eine halbe Stunde bei Raumtemperatur gehen lassen, optional über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  2. Backen
  3. Backofen auf 250° vorheizen. Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, mit Mehl bestäuben und kurz per Hand durchkneten. Nun 8-10 Brötchen formen. Einschneiden. Eine Schale mit Wasser in den Backofen auf den Boden stellen. Teiglinge auf ein Backblech legen, in den Backofen schieben und 15 Min backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Aus dem Teig können auch zwei Baguette geformt werden, dann muß die Backzeit etwas verlängert werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker... meine Familie war begeistert..es...

    Verfasst von Tamiya am 9. August 2017 - 07:37.

    Super lecker... meine Familie war begeistert..es gibt die Brötchen auf jedem Fall öfterstmrc_emoticons.) vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker. Habe noch 150g Mehl durch Roggenmehl...

    Verfasst von Madame Mimm am 8. August 2017 - 14:05.

    sehr lecker. Habe noch 150g Mehl durch Roggenmehl ersetzt. Die kommen jetzt öfter auf den Frühstückstisch. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, außen schön knusprig und innen sehr...

    Verfasst von Astaldis am 4. Juli 2017 - 10:58.

    Sehr lecker, außen schön knusprig und innen sehr schön locker! Ich habe 250g Weizenkörner gemahlen und 400g Weizenmehl 405 genommen, da ich kein 550 hatte, und statt Backmalz einen Teelöffel Zuckerrübensirup, geht auch prima. Die Brötchen habe ich vor dem Backen noch mit Joghurt bestrichen und mit Sesam bzw. Mohn bestreut. Aufgetoastet schmecken sie auch am nächsten Tag noch lecker. Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, die Brötchen schmecken der...

    Verfasst von Jennykuerten am 6. Januar 2017 - 07:13.

    Super Rezept, die Brötchen schmecken der ganzen Familie tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles, fixes Rezept - Danke dafür, wird...

    Verfasst von Riesling12 am 30. November 2016 - 09:16.

    Tolles, fixes Rezept - Danke dafür, wird sicher öfter den Weg in den Backofen finden!Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können