3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Dinkel-Roggen-Brot


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Variation Dinkel-Roggen Brot

  • 200 Gramm Roggenkörner, alt. Roggenvollkornmehl
  • 500 Gramm Dinkelmehl
  • 2 Teelöffel Sauerteig-Extrakt
  • 3 Teelöffel Salz
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 Teelöffel Honig
  • 500 Gramm warmes Wasser
5

Zubereitung

    Teig
  1. Habe das Originalrezept aus Ermangelung bestimmter Zutaten und Materialien etwas vereinfacht und in rundum zufrieden mit dem Ergebnis.
  2. Roggenkörner 30 sek. im Closed lid Stufe 10 mahlen oder gleich Roggenvollkornmehl nehmen.
    Alle weiteren Zutaten hinzufügen und 4 min. im Closed lid aufDough mode-Stufe kneten lassen.

    1 Stunde im Closed lid oder einer Schüssel ruhen lassen.

    Teig aus dem Closed lid nehmen und auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche noch einmal so durchwalken, dass er nicht mehr klebt.

    In einer gefetteten oder mit Backpapier ausgelegten Form (z.B. Kastenform) ca. 45 min. bei 230 Grad im vorgeheizten Ofen bei Ober- Unterhitze backen. Vor dem Backen den Teig mit einer Schere an mehreren Stellen einschneiden.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sorry, komme nur am Wochenende an den Herd bzw....

    Verfasst von menelaos75 am 21. Januar 2018 - 16:18.

    Sorry, komme nur am Wochenende an den Herd bzw. Thermi. Vorgeheizter Ofen war richtig. Habe ich im Rezept ergänzt. Vielen Dank für den Hinweis!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider habe ich keine Antwort auf obige Frage...

    Verfasst von Utti am 17. Januar 2018 - 11:30.

    Leider habe ich keine Antwort auf obige Frage erhalten...

    Den Backofen habe ich dann mal vorgeheizt. Das Brot war wirklich total lecker. Darf auch wirklich nicht länger im Backofen bleiben.
    Eine tolle Kruste.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe eine Frage:...

    Verfasst von Utti am 16. Januar 2018 - 11:39.

    Hallo, ich habe eine Frage:

    Muss der Backofen vorgeheizt werden?

    Danke für die Antwort

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können