3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Vinschgerl Vinschgauer Südtiroler Fladen


Drucken:
4

Zutaten

16 Stück

Variation Vinschgerl Vinschgauer Südtiroler Fladen

  • 8 g Fenchelsamen
  • 8 g Koriandersamen
  • 15 g Kümmelsamen
  • 250 g Roggenmehl
  • 100 g Dinkelvollkornmehl (oder Roggenvollkornmehl)
  • 250 g Weizenmehl
  • 50 g Weizenkleie
  • 20 g Salz
  • 550 g lauwarmes Wasser
  • 1 Pck. Sauerteigextrakt 75g, alternativ 20g Sauerteigpulver
  • 1 Würfel Hefe
  • Bockshornkleesamen, optional
5

Zubereitung

  1. Fenchel,-Koriander,-Kümmelsamen im Mixtopf 15 Sek./Stufe 10 schroten
  2. Alle anderen Zutaten nacheinander hinzufügen und 3 Min./ zu einem lockeren Teig kneten. Bei Bedarf noch etwas Wasser oder Mehl hinzufügen- der Teig ist sehr weich/flüssig.
  3. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort 60 min. gehen lassen.
  4. Mit bemehlten Handflächen 16 Teigfladen formen und auf ein Backblech legen.

    Zugedeckt nochmal ca. 10 min. gehen lassen.

    Backofen auf 200°C Heißluft vorheizen.
  5. Die Vinschgerl auf mittlerer Schiene 25 Min. backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Wer Brotklee besitz kann noch etwas hinzufügen.

--> Habe beide Bleche auf einmal gebacken im Ofen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare