3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Hafer- Dinkel- Brötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Teig

  • 100 g 6Korn-Mischung von Spielberger
  • 50 g 6Kornflocken ohne Weizen von Bauck
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 gestr. TL Salz
  • 20 g Öl
  • 290 g Wasser (alternativ geht wunderbar Spargelsud)
  • 50 g Roggenmehl 1150
  • 100 g Kamutmehl
  • 200 g Dinkelmehl 630er oder Dinkeldunst
  • 100 g Schafskäse
  • 1/2 frische, rote (große) Chilischote
  • verschiedene Ölsaaten, z.B. Sonnenblumen- und Kürbiskerne, Sesam, Leinsamen... aber auch Mandeln und Haselnüsse
5

Zubereitung

    Teig
  1. Den Schafskäse mit der kleingeschnittenen Chilischote auf Stufe 5 für ca. 5 Sekunden "mixern", dann umfüllen!

    Die 6Korn-Mischung mit den Flocken 30 sec / St 10 mahlen und umfüllen.

    Die Hefe mit dem Wasser oder alternativ dem Spargelsud 1,5 min / 37°C / St 1 erwärmen.

    Danach alle Zutaten in den Closed lid geben und 3 min  Dough mode kneten.

    Den fertigen Teig in 12 runde Stücke teilen und diese etwas flach drücken. Jedes Stück vom Rand aus  mit der Schere 5mal einschneiden. 

    Alternativ kann man auch wunderbar "Stängele" ausformen. 

    Die Blütenbrötchen, bzw. Stängele mit Wasser benetzen, mit z.B. Sesam bestreuen, ich gebe immer noch in die Mitte eine Haselnuß oder eine ganze, geschälte Mandel

     In den kalten Backofen schieben und bei 200°C ca. 25 bis 30 min backen (ich habe es mal im vorgeheizten Ofen versucht, weil ich sie unbedingt auf dem Backstein machen wollte - geschmacklich der Hit, aber sooo knusprig... <img class=" /> ...seitdem schiebe ich sie ganz brav wieder in den kalten Backofen!!!) 

     

10
11

Tipp

Man kann diese Brötchen je nach Geschmack und Gusto in alle Richtungen abwandeln... anderes Mehl, andere Ölsaaten... sie sind einfach der Hit und gehen sooo schnell!!! Und machen von Aussehen her richtig was her!!!

Selbstverständlich funktionieren sie auch mit der langen Teigführung, dann halt entsprechend weniger Hefe nehmen!!!

Ein herzliches Danke an elfe59, daß sie uns die ursprüngliche Variante eingestellt hat!!!  


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Du hast tolle Anregungen

    Verfasst von elfe59 am 6. Juni 2013 - 09:10.

    Du hast tolle Anregungen gegeben, wie man die leckeren Brötchen abwandeln kann. Das finde ich klasse.

    Ich lasse mich gerne von dir inspirieren. Love

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...danke für Deine

    Verfasst von Delphinfrau am 4. Juni 2013 - 00:09.

    ...danke für Deine Zuversicht, liebe Teddyundine!!!  ...schaun mer mal... 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rezept klingt gut, freu mich

    Verfasst von teddyundine am 3. Juni 2013 - 21:36.

    Rezept klingt gut, freu mich schon auf dein Foto. Du schaffst das.Herzchen gab es schon, Sterne dann später, muss ich ja erst mal versuchen. Geht aber nur am WE.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...nix Fotos eingestellt...

    Verfasst von Delphinfrau am 3. Juni 2013 - 18:15.

    ...nix Fotos eingestellt... die übernimmt es einfach vom Original... da meine aber im Wesentlichen genauso aussehen, nur a bissle körniger... mach ich da erst mal nix!!! Aber - ich will auf jeden Fall mal ein Foto von der Variante, wo ich den Teig in Stängele mach, einstellen. Da brauche ich jedoch die Hilfe von meinem herzallerliebsten Dicken!!! 

    Konsistenz mit dem Schafskäse gefällt mir echt gut!!! 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na. jetzt bist du aber eine

    Verfasst von annehutze am 3. Juni 2013 - 16:15.

    Na. jetzt bist du aber eine echte Künstlerin, sogar tolle Fotos eingestellt, werde es gleich abspeichern, drucken und herzeln. 

    Liebe Grüße


    Anne

    Katzen bilderKatzen bilder

    und Emil

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • puhhh!!! Das Einstellen der

    Verfasst von Delphinfrau am 3. Juni 2013 - 14:32.

    puhhh!!! Das Einstellen der Variation hat geklappt... täte zwar gerne meinen Rechtschreibfehler korrigieren (nicht "von" Aussehen her, sondern "vom" Aussehen her muß es heißen), aber ich finde nirgends eine Bearbeitungsfunktion...  ..bin halt doch blond, was den Computer betrifft...

    Außerdem - und das ärgert mich richtig  - hatte ich den Text viel schöner und übersichtlicher geschrieben und finde es echt doof, daß er so "in einem Stück" rauskommt... naja, es gibt Schlimmeres auf der Welt!!! 

    Auf jeden Fall sind sie saulecker, diese Brötchen - gehe jetzt ganz schnell in die Küche, eins naschen!!! Als Brotaufstrich gibt es einen Rest vom Chili-Schafskäse!!! 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können