3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Unser Lieblingsbrot Weizen/roggenmischbrot


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Zutaten für den Teig

  • 400 g Wasser, lauwarm
  • 20 g Hefe
  • 50 g Joghurt 10%
  • 560 g Mehl 1050
  • 200 g Mehl 1150
  • 40 g Backmalz (Aromamalz)
  • 1 1/2 - 2 Teelöffel Meersalz
  • 1 Esslöffel Weißweinessig oder Aceto balsamico bianco
  • 1 gestrichener Teelöffel gemahlenes Brotgewürz, zum Beispiel von Alnatura (Kümmel, Fenchel, Anis, Koriander)

Lösung zum bestreichen des Laibes

  • 1/2 Tasse Kaffe, lauwarm
  • 1/2 Teelöffel Meersalz

Zusätzlich

  • Sprühflasche mit kaltem Wasser zum besprühen des Laibes während der Backzeit
  • 6
    1h 40min
    Zubereitung 1h 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Schritt 1


    Wasser, Hefe und Joghurt 3 Min. / 37 Grad / Stufe 3 im Mixtopf mixen.


     


    Schritt 2


    Restliche Zutaten hinzufügen und 3 Min / Teigstufe verkneten. Ggf. kann es notwendig sein, dass noch etwas Wasser hinzugefügt werden muss, damit der Teig zu einer homogenen Masse verarbeitet werden kann. Im Mixtopf gehen lassen, bis der Teig aus dem Deckel quillt. (Deckel nur aufsetzen, nicht verschließen!) - dies dauert etwa 30-40 Minuten.


     


    Schritt 3


    Teig mit mit dem Spatel nach unten schieben. Noch einmal Teigstufe / 3 Min. kneten und den Teig im Mixtopf wiederum 30-40 Minuten gehen lassen (aufgesetzter, nicht geschlossener Deckel), bis der Teig aus dem Deckel quilt.


     


    Schritt 4


    Teig abermals mit dem Spatel nach unten schieben und 1 Min. / Teigknetstufe durchkneten lassen.


    Der Teig ist relativ feucht und zähflüssig - dies ist beabsichtigt. Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben; und ebenfalls leicht mit Mehl bestäuben. Den Teig dann zügig zu einer Kugel formen und in ein  vorbereitetes Gärkörbchen (eingeschlämmt und mit Mehl ausgestäubt) legen - hier nochmal 10 Minuten gehen lassen.



    Schritt 5


    Jetzt erst den Ofen anschalten --> Ober/Unterhitze 250 Grad

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Aus dem Teig können auch 2 Laibe à je ca. 500 - 600 g gebacken werden.

Das Brot nach dem vollständigen Auskühlen in einem sauberen Geschirrtuch aufbewahren - so bleibt die Krume schön knusprig - auch über Tage.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare