3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Variation von Schweizer Bürli


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

  • 20 g Haferflocken
  • 15 g Hirse
  • 15 g Buchweizen
  • 2 TL Salz
  • 350 g Weizenmehl Typ 550
  • 100 g Dinkelmehl Type 630
  • 1 Esslöffel Sesam
  • 1 EL Leinsamen
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 340 g Wasser kalt
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zuerst die Haferflocken, Hirse & Buchweizen mit dem Salz in den Mixtopf geben und 40 Sek/Stufe 10 fein mahlen.

     

    Dann Weizen- und Dinkelmehl, Sesam und Leinsamen sowie die Hefe zugeben und 10 Sek/Stufe 4 vermengen.

     

    Das kalte Wasser zugeben und alles 3 Min/Dough mode verkneten.

     

    Den Teig in eine Schüssel füllen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

     

    Am nächsten Tag:

     

    Den Ofen auf 250 C° vorheizen. Mit einem bemehlten Löffel vom Teig 12 Stücke abstechen und diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Teigstücke werden nicht noch extra zu Brötchen geformt, sondern so wie sie sind gebacken und bekommen ein rustikales Aussehen.

     

    Das Backbleck in den Backofen schieben und sofort die Hitze auf 220 C° reduzieren und die Brötchen 20 Min. backen.

     

    Schnelle Variante zum sofortigen Backen:

     

    Einen ganzen Würfel Hefe und 330 g lauwarmes Wasser zugeben. Den Teig ca. 30 Min. gehen lassen und dann wie oben beschrieben Backen.

     

    Diese Variante stammt nicht von mir, sondern ich habe sie auf einem Kochabend bekommen. Bin aber so begeistert von den Brötchen, dass ich sie unbedingt mit euch teilen möchte.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe die Bürli heute

    Verfasst von Podencofreund am 6. September 2015 - 19:26.

    Ich habe die Bürli heute morgen gebacken habe etwas improviesiert hatte keine Hirse habe dafür Hafer genommen und auch noch 1 Eßl  Chiasamen und etwas mehr Wasser ansonsten genau wie im Rezept und die waren so lecker die gibt es wieder werde sie auch mal mit Hirse machen vielen Dank für das Rezept tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können