3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Veganes Low Carb Brot (ohne Ei und Quark)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Veganes Low Carb Brot (ohne Ei und Quark)

  • 1 Teelöffel Kümmel
  • 1 Teelöffel Fenchelsamen
  • 50 g Kürbiskerne
  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 50 g Leinsamen
  • 50 g Weizen- oder Haferkleie
  • 120 g Hafer- oder Dinkelflocken
  • 20 g Chiasamen
  • 70 g Mandel oder andere Nüsse
  • 20 g Flohsamenschalen
  • 550 g Wasser
  • 2 Teelöffel Salz
  • 20 g Olivenöl
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zuerst Fenchel und Kümmel 10sec Stufe 10 mahlen und in eine große Schüssel umfüllen. Die Gewürze werden dadurch nur grob gemahlen. Wer möchte, kann sie aber auch ganz lassen oder gleich gemahlene Gewürze verwenden.

    Diese Schüssel jetzt auf den Closed lid stellen und alle trockenen Zutaten (ausser Salz) hineinwiegen, anschließend mit einem Spatel gut durchmischen, damit vor allem die Flohsamenschalen gut durchgemischt sind.

    Wasser, Salz und Öl in den Closed lid einwiegen und 5Min30/100°C/Stufe1,5 zum kochen bringen. Falls man warmes Wasser verwendet, dauert es natürlich nicht so lange tmrc_emoticons.;-)

    In der ZwischenZeit eine Kastenform mit Backpapier auslegen bzw. eine Silikonform verwenden.

    Trockene Zutaten hinzufügen und 15 -20 Sec/Stufe 4 Counter-clockwise operation vermischen. Die Masse sollte gleich umgefüllt werden, bevor die Zutaten Feuchtigkeit ziehen. Dann wird sie nämlich ziemlich kompakt und schwer zu formen.

    Nun müsst ihr etwas geduldig sein und das Ganze mind. vier Stunden quellen lassen (kann auch über Nacht passieren).

    Backofen auf 175°C vorheizen und eine Stunde backen, wobei das Brot nach vierzig Minuten gestürzt werden sollte und ohne Form fertiggebacken, so dass es an allen Seiten etwas knusprig werden kann.

    Das Brot sollte erst angeschnitten werden, wenn es wirklich komplett ausgekühlt ist!!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Da das Brot viele Samen und Feuchtigkeit enthält, bleibt es bei Zimmertemperatur nicht so lange frisch.

Deshalb am besten alsbaldigst aufbrauchen, im Kühlschrank lagern oder in Scheiben schneiden und portionsweise einfrieren.

Ganz wunderbar schmeckt dieses Brot, wenn man es noch kurz auftoastet vor dem Verzehr!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ach ja, eines habe ich noch vergessen - die...

    Verfasst von krankenhaus am 27. September 2016 - 09:28.

    Ach ja, eines habe ich noch vergessen - die Flohsamenschalen bitte nicht gegen ein anderes Produkt austauschen. Diese geben dem Brot nämlich die Bindung.

    Man bekommt sie zB. im gut sortierten Drogeriemarkt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können