3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Vitalbrötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

  • 210 g Dinkelmehl, oder Dinkel und Weizenvollkornmehl
  • 20 g Weizenkleie
  • 30 g Dinkelflocken
  • 20 g Sonnenblumenkerne
  • 10 g Leinsamen
  • 0,5 Päckchen Backpulver
  • 1 TL Kräutersalz selbstgemacht
  • 250 g Quark 20% oder Magerquark
  • 1 Stück Ei "M"
  • 10 g neutales Öl
  • 20 g Wasser
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Zuerst die trockenen Zutaten Mehl, Weizenkleie, Leinsamen,Dinkelflocken,Sonnenblumenkerne, Backpulver und Kräutersalz  in den Closed lid und kurz für 10 sec Counter-clockwise operationvermischen.

    Dann die restlichen Zutaten Quark, Ei, Wasser  und Öl hinzufügen und 2:30 Min Dough mode kneten.

    Backofen vorheizen Umluft 170 Grad 

     

    Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche  zu einer Rolle  formen und 6 mittelgrosse-oder 8 kleine Stücke schneiden und zu Brötchen formen. Oben der Länge nach mittig leicht einschneiden.

     

    Nun die Brötchen für 25-30 Min bei 170 Grad backen.

     

     

    Diese Brötchen sind klein aber oho...tmrc_emoticons.-) machen lange satt und sind megalecker.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare