3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Vollkorn-Sonnenblumen-Brötchen


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 100 g Weizen- oder Dinkelkörner
  • 350 g Mehl
  • 230 g lauwarmes Wasser
  • 5 g Essig, (1 EL)
  • 5 g Öl, (1 EL)
  • 20 g Hefe
  • 1 Prise Zucker
  • 1 TL Salz
5

Zubereitung

  1. Sonnenblumenkerne und Getreide in den Closed lid wiegen und 40 Sek. / St. 10 mahlen. Die restlichen Zutaten hinzufügen und 2 Min. / Dough mode kneten.

    Den Teig umfüllen (er löst sich gut aus dem Topf) und ca. 1 Stunde gehen lassen bis sich das Volumen verdoppelt hat.

    Teig zu einer Rolle formen und 12 Brötchen formen. Wer möchte, kann sie mit einem Brötchenstempel tief eindrücken. Nochmal ca. 30 Minuten gehen lassen bis sie schön locker sind. Herd auf 200 °C O-/U-Hitze vorheizen.

    Brötchen und Herd mit Wasser besprühen und die Brötchen auf der 2. Schiene von unten ca. 20 bis 25 Minuten backen.

     

    Das Rezept war mal in einem Newsletter von Thermomix und hieß "Duftende Fußballbrötchen". Im Originalrezept wurde allerdings ein ganzer Würfel Hefe verwendet und die Brötchen ohne Gehzeit direkt gebacken. Ich mag es aber lieber so, weil dann der Hefegeschmack nicht so stark ist.

  2. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  3. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo zusammen,...

    Verfasst von sabri am 20. September 2016 - 05:46.

    Hallo zusammen,

    bitte nicht wundern, ich werde nach und nach zu jedem "meiner" Rezepte diesen Kommentar schreiben und unten "Benachrichtige mich, wenn ...." anklicken. Vielleicht funktioniert dann wieder die automatische Benachrichtigung bei neuen Kommentaren .... Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zitagirl, ich habe mal

    Verfasst von sabri am 18. März 2014 - 20:06.

    Hallo zitagirl,

    ich habe mal gelesen, dass Essig den Hefegeschmack neutralisiert, außerdem die Teigbeschaffenheit verbessert und das Volumen vergrößert. Ob da was dran ist, weiß wahrscheinlich nur ein Profi. Ich finde jedenfalls, dass diese Brötchen schön locker und knusprig werden. Den Essig schmeckt man nicht raus - schaden tut er also nicht tmrc_emoticons.;-). Liebe Grüße und viel Spaß beim Ausprobieren, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo magkatt, schön, dass

    Verfasst von sabri am 19. September 2012 - 09:34.

    Hallo magkatt,

    schön, dass dir die Brötchen schmecken und danke für die Sterne tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Brötchen über Nacht

    Verfasst von magkatt am 19. September 2012 - 08:22.

    Habe die Brötchen über Nacht "gehen" lassen und morgens mit dem "Timer" meines Backofens abgebacken, so dass sie pünktlich beim Aufwachen fertig waren. Der leckere Geruch ging schon durchs ganze Haus und die Brötchen sind der absolute Megahit!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... das freut mich, Pepehase

    Verfasst von sabri am 2. Mai 2012 - 20:06.

    ... das freut mich, Pepehase tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Brötchen schmecken sehr

    Verfasst von Pepehase am 2. Mai 2012 - 16:22.

    Die Brötchen schmecken sehr gut!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Brötchen werde ich auch

    Verfasst von zitagirl am 28. April 2012 - 20:16.

    Die Brötchen werde ich auch backen.

    Eine Frage noch, was bewirkt der Essig?

     

    LG zitagirl

    LG


    zitagirl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können