3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Vollkornbrot....


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 700 Gramm Vollkornmehl
  • 6 EL Öl
  • 1 Würfel Hefe
  • 2 TL Salz
  • 450bis500 Gramm lauwarmes Wasser
  • 150 Gramm Körnermischung
  • 1 gestr. TL Zucker
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alles zusammen in den Topf Closed lid Min 5 ./ Stufe Dough mode Den Teig 40 Min gehen lassen, und den Teig leicht mit Mehl bestäuben.

    Und von dem Teig 1 lange Stangen formen,und dan zusammen, (drehen ) den Backofen bei 200 Grad umluft backen 60 Min...     und mit Wasser beprühen...

  2. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  3. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  4. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe das Brot heute

    Verfasst von Regionalrekord Rene am 11. Juli 2012 - 18:15.

    Ich habe das Brot heute gendert !!! grüße an alle ..Cooking 1 Cooking 1 Cooking 1

    Bitte nicht mehr Schreiben , ich habe keine zeit mehr für das antworten , da ich eine koch Seite habe danke !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • TinaC...

    Verfasst von Delphinfrau am 1. Juli 2011 - 23:50.

    ...hört sich nach sehr, sehr viel Erfahrung an - DICKES DANKE!!! Grüßle, Delphinfrau

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Brot

    Verfasst von Regionalrekord Rene am 1. Juli 2011 - 17:29.

    wird am Wochenende ausprobiert ......Cooking 1

    Bitte nicht mehr Schreiben , ich habe keine zeit mehr für das antworten , da ich eine koch Seite habe danke !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zur Herstellung ohne

    Verfasst von TinaC am 1. Juli 2011 - 16:51.

    Zur Herstellung ohne Backmischung würde ich jetzt 600 g Weizenmehl 550 und 100 g frisch gemahlenen Roggen nehmen. Das komische Sojazeugs und auch die Dextrose bleiben draußen. Wer´s dunkler mag kann noch 1-2 TL Backmalz hinzufügen.

    Ich mache an solche Brote noch 1 EL weißen Balsamico. Das schmeckt dann nach Sauerteig  tmrc_emoticons.;)

    Zu Beginn rühre ich Wasser, Hefe und 1 TL Honig 3 Min./37°C, dann gebe ich das Mehl zu und lasse den Knecht dann 3-4 Min./Dough mode schuften.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DANKE!!!

    Verfasst von Delphinfrau am 1. Juli 2011 - 16:37.

    Lieber Regionalrekord!

    Diese Backmischung hört sich allerdings richtig KLASSE an - mal schaun, ob ich das ohne Fertigmischung hinkriege... Lieben Gruß, Delphinfrau tmrc_emoticons.;-)

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima. Ich koche zwar immer

    Verfasst von goldi-2003 am 1. Juli 2011 - 00:24.

    Prima.

    Ich koche zwar immer alles selber und frisch,aber es gibt auch viele TM Besitzer die nicht nur frisch kochen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • beglückwünsche nach der

    Verfasst von mila69 am 1. Juli 2011 - 00:00.

    beglückwünsche nach der rezept-aktualisierung alle, die sich sehr über das einstellen des rezeptes gefreut haben - sie können jetzt vielleicht noch gerettet werden ...
    tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Brot

    Verfasst von Regionalrekord Rene am 30. Juni 2011 - 23:39.

    Und das ist sehr sehr Gutes Brot !! Lieben Dank an alle.....

    Bitte nicht mehr Schreiben , ich habe keine zeit mehr für das antworten , da ich eine koch Seite habe danke !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schade das hier so unehrlich

    Verfasst von goldi-2003 am 30. Juni 2011 - 23:15.

    Schade das hier so unehrlich mit der Sternenvergabe umgegangen wird tmrc_emoticons.( tmrc_emoticons.( tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo hier kann JEDER

    Verfasst von goldi-2003 am 30. Juni 2011 - 22:28.

    Hallo

    hier kann JEDER schreiben was er möchte!!Wem es nicht paßt kann doch drüberweg lesen tmrc_emoticons.~

     

    Ich finde es gut Love Love wen hier auch solche Rezepte drin stehen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Bodensee-Fan, ich will

    Verfasst von Kallewirsch am 30. Juni 2011 - 22:06.

    Hallo Bodensee-Fan,

    ich will mich hier nicht einmischen, aber ich glaube den Beiden geht es eigentlich darum, dass in diesem Forum  Rezepte eingestellt werden, deren Zutaten nicht unbedingt aus Fertigmischungen bestehen. Also regt Euch nicht auf sondern nehmt es einfach als gegeben.

    Fröhliches backen und kochen. tmrc_emoticons.;)


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wo ist das Problem?

    Verfasst von Bodensee-Fan am 30. Juni 2011 - 21:55.

    Das kann doch jeder halten wie er will!

    Wer keine Backmischungen benutzen möchte (wie ich auch), der macht eben andere Rezepte.

    Aber mir erschließt sich wirklich nicht, wo hier, außer dem Wort "Backmischung" so ein riesiger Unterschied zu anderen Brot- oder Brötchenrezepten sein soll. In mein Lieblings-Brötchen-Rezept, die Schweizer Bürli, kam heute auch nur Mehl, Hefe, Salz und Wasser rein. Warum darf sich das dann Rezept nennen und dieses hier nicht? Ist die gleiche Vorgehensweise, begeht nur nicht das "Verbrechen", dass eine Backmischung verwendet wird!

    Entschuldigt, aber das musste jetzt raus. Ich reg mich total auf, wenn ich sehe, dass hier dermaßen intolerant gegenüber anderen Meinungen oder Gewohnheiten geschrieben wird, das ist wirklich nicht nötig.

    Jeder kann die Rezepte ausprobieren, die ihn interessieren und überlässt die anderen Rezepte wiederum denen, die sich dafür interessieren!

     


    Das Leben ist voller kleiner Wunder !


    Grüße vom Bodensee-Fan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das sieht ja sehr lecker aus...

    Verfasst von Delphinfrau am 30. Juni 2011 - 21:55.

    ...aber warum soll ich denn um Gott's Willen 'ne BACKMISCHUNG nehmen??????!!!! Das kann ich mir doch mit unserer "Teufelsmaschine" viel besser selber gestalten? Oder verstehe ich da was nicht????

     

    Und - zumindest ist das im Biobereich so (ich habe einen Naturwarenladen) - es gibt tatsächlich Backmischungen OHNE Hefe...

     

    Und - Klappan - wieso Reneé? Der hat sich doch zurückgezogen aus der Rezeptwelt? Oder versteh ich jetzt gar nix mehr???!!! Hilfeeee.... wird Zeit für's Wochenende...

     

    Lieber Regionalrekord, sag uns doch einfach, aus was für Getreide diese Backmischung besteht, denn dann können wir uns die "frisch" machen... denn - ja, wie gesagt, sieht sehr, sehr lecker aus!!!

    Grüßle, Delphinfrau

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Backmischung anrühren ist

    Verfasst von mila69 am 30. Juni 2011 - 21:40.

    Backmischung anrühren ist immer noch kein Rezept.
    Was sollen die TM-Neulinge denken?? Wundermaschine gekauft um Wasser mit Tüteninhalt zu vermengen?
    Peinlich.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hefe

    Verfasst von Regionalrekord Rene am 30. Juni 2011 - 21:10.

     Die Hefe ist notwendig bitte !!mit lauwarmen Wasser die Hefe einrühren das ist Gut ---Backmischung für Vollkornbrot von Luxnburg ((( Delhaize ))!!!Love

    Bitte nicht mehr Schreiben , ich habe keine zeit mehr für das antworten , da ich eine koch Seite habe danke !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hefe????????

    Verfasst von Fischdrea am 29. Juni 2011 - 18:39.

    Bei einer Backmischung ist doch schon die Hefe enthalten. Dann gibst Du nochmal 1 Würfel Hefe hinzu??????? 

    Normalerweilse ist bei einer Backmischung nur Wasser notwendig. Wenn dort statt der Backmischung eine Mehlsorte stehen würde, dann könnte man das Rezept sicher mal ausprobieren.  

    (das hier ist übrigens kein Mobbing, sondern meine persönliche Meinung)  

     


      LG   DREA

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo René,

    Verfasst von klappan am 29. Juni 2011 - 17:53.

    Du bist mir ja ein Schlingel. Wenn der Kommentar nicht gefällt, Rezept löschen lassen und wieder einstellen  - fertig.

    hund-0051.gif von 123gif.de


    LG klappan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können