3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Vollwert-Baguettes (Grundrezept)


Drucken:
4

Zutaten

3 Stück

  • 100 g Weizen- oder Dinkelkörner
  • 400 g Weizenmehl, Typ 405
  • 1 1/2 TL Salz
  • 220-250 g warmes Wasser
  • 40 g Öl
  • 40 g Hefe (1 Würfel) zerkrümelt
  • 1 Prise Zucker
5

Zubereitung

  1. Getreidekörner in den Closed lid geben und 30 Sek./Stufe 10 mahlen. (Hier staubt es tmrc_emoticons.;) - ein feuchtes Tuch über dem Messbecher hilft ...)

    Die restlichen Zutaten zugeben und 2 Min./Dough mode kneten.

    Aus dem Teig drei Baguettes formen, einschneiden und im nicht vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten bei 175°C "Umluft" backen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe den Teig halbiert

    Verfasst von sabrinafach am 4. Mai 2016 - 10:34.

    Ich habe den Teig halbiert und eine Hälfte noch mal in den Mixtopf gegeben und Kräuter untergerührt.Habe dann aus beiden Hälften jeweils 2 "Brötchen" geformt (die dann nach dem Backen wie Minibrote aussahen tmrc_emoticons.;-) ) und sie noch ein paar Minuten gehen lassen und 20 Minuten bei 180° C und Umluft gebacken (vorgeheizter Ofen). Sie waren schön fluffig und sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, Super ,Küche  wieder

    Verfasst von Oma1937 am 28. März 2016 - 20:47.

    So,

    Super ,Küche  wieder aufgeräumt, Brot ist lauwarm.

    Habe gerade  probiert.

     

    Sehr  lecker;!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckeres Rezept., wenn man

    Verfasst von LeLofee1 am 8. März 2016 - 17:52.

    Leckeres Rezept., wenn man die eingeschnittenen Baguettes noch ca. 30 Minuten gehen lässt, werden sie fluffiger und nicht ganz so trocken. Ich besprüh sie ganz gerne noch mit etwas Wasser

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand die Baguettes auch

    Verfasst von 03Enna83 am 18. Januar 2016 - 08:52.

    Ich fand die Baguettes auch trocken. Die Kruste sehr dick. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Baguettes jetzt

    Verfasst von Gundi_81 am 13. Dezember 2015 - 19:38.

    Ich habe die Baguettes jetzt schon 3 Mal ausprobiert aber habe auch das Problem, dass sie total bröselig und trocken waren.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir fanden sie lecker, habe

    Verfasst von Leki am 11. Dezember 2015 - 23:40.

    Wir fanden sie lecker, habe aus dem Teig allerdings

    7 Brötchen geformt und mit Wasser eingesprüht.  

    Gebacken habe ich bei 220 Grad OU kalter Ofen 

    ca. 23 min. 

    Alles in allem sind die Brötchen in 30 min. Fertig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker  und überhaupt

    Verfasst von HaGisela am 11. September 2015 - 11:58.

    Sehr lecker  tmrc_emoticons.) Cooking 7 und überhaupt nicht trocken

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Baguettes haben uns

    Verfasst von Katharina Graff am 23. Juni 2015 - 13:12.

    Die Baguettes haben uns überhaupt nicht geschmeckt. Der Teig war trocken und bröselig, das Brot nicht knusprig. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es gestern ausprobiert

    Verfasst von fggo1002 am 4. Mai 2015 - 22:28.

    Habe es gestern ausprobiert und es hat mir echt gut geschmeckt. Habe Brötchen davon gemacht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können