3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Walnuss- Schafskäse-Brötchensonne


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 120 g Karotten in Stücken
  • 100 g Schafskäse, / Feta in Stücken
  • 150 g Walnüsse
  • 500 g Mehl, Typ550
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 EL Salz
  • 220 g Wasser
  • 1/4 TL getr. Thymian
  • 1 TL Zucker
  • etwas Naturjoghurt
  • Sonnenblumenkerne
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Karotten in den Mixi geben und 6 Sekunden / Stufe 8 relativ fein zerkleinern.

    Restliche Zutaten dazu geben und 3 1/2 Minuten / Knetstufe zu einem Teig verkneten. Je nach Konsistenz evtl. noch Wasser oder Mehl zugeben (das hängt ein bisschen von der Konsistenz der Karotten und des Schafskäses ab.)

    Den Teig 30 Minuten gehen lassen. Anschließend noch einmal auf der Arbeitsfläche durchkneten und 15-16 Brötchen formen und als Sonne auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Joghurt bepinseln und Sonnenblumenkerne bestreuen(oder Kürbiskerne, Mohn, Sesam,...frei nach Lust und Laune)

    Die Brötchen noch einmal 15 Minuten bei 50 Grad aufgehen lassen, dann die Temperatur auf 180 Grad hoch stellen und in 25-30 Minuten fertig backen.

     

    Guten Appo!!!!!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare