3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Weizen-Dinkel-Mischbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Weizen-Dinkel-Mischbrot

  • 1 Würfel Hefe
  • 500 g Weizenmehl
  • 200 g Dinkelmehl
  • 2 TL Zucker
  • 450 g Wasser
  • 2 TL Salz
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zuerst das Wasser mit der Hefe in den Closed lid bei 37°/St.1/3 Min.

    Dann den Zucker sowie 50 g Weizenmehl dazu, 20 Sek./St.3 vermischen und so lange warten, bis sich auf dem Gemisch Blasen gebildet haben (ca. 15 Minuten). Anschließend das restliche Weizenmehl, das Dinkelmehl sowie Salz dazu und 10 Min./St.Dough mode. Dann ist der Teilg schön glatt. Nach dem Kneten den Teig in eine andere Schüssel umfüllen und 2 Stunden ruhen lassen.

    Anschließend den Teig auf die Arbeitsplatte geben und mit bemehlten Händen 10 x falten ((immer den Rand zur Mitte klappen und das 10x) und nicht mehr kneten. Den Teig so zu einem Brot formen. Die Oberfläche sollte glatt sein!

    Das geformte Brot lasse ich dann nochmals so lange gehen, bis mein Brotbackstein aufgeheizt ist. (Also insgesamte Gehzeit ca. 2 ½ Stunden.)

    Wenn man ein Aufreißen des Teigs vermeiden will, sollte man den Brotlaib schräg einschneiden und 50-60 Minuten bei 220° im Backofen backen.

    Ich mache meine Brote immer auf meinem Lavaton-Brotbackstein, indem ich diesen ca. 25 Minuten im Backofen bei voller Hitze aufheize. Dann wird das Brot in den Backofen geschoben und 15 Minuten auf höchster Stufe gebacken. Danach den Backofen ganz ausschalten und das Brot noch weitere 30 Minuten auf dem Stein liegen lassen. (Das Brot ist also nur insgesamt 45 Minuten im Backofen).

    Das Brot ist fertig, wenn es hohl klingt, wenn man unten draufklopft!

    Sollte jemand einen anderen Backstein benutzen, kann die Zeit natürlich variieren!
10
11

Tipp

Bei den Zubereitungszeiten ist die Zeit, in der das Brot gehen muss, nicht mitgerechnet.

Soll das Brot ohne Brotbackstein gebacken werden den Backofen auf 250°C vorheizen und das Brot bei dieser Temperatur 30 Minuten backen, dann auf 180°C zurückschalten und nochmals 20-30 Minuten weiterbacken.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare