3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwiebel-Schinken-Käse Brötchen


Drucken:
4

Zutaten

10 Stück

Zwiebel-Schinken-Käse Brötchen

  • 500 Gramm Wasser
  • 2 Päckchen Trockenhefe
  • 500 Gramm Dinkelmehl Type 630
  • 500 Gramm Weizenmehl, Type 405
  • 4 gestr. TL Salz
  • 150 Gramm Katenschinken, gewürfelt
  • 100 Gramm Röstzwiebeln
  • 100 Gramm Gouda, gerieben
  • 6
    2h 10min
    Zubereitung 1h 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Brötchen
  1. Wasser, Trockenhefe, Mehl und Salz in den Mixtopf geben und 10 Min./Dough modekneten.

    In der Zwischenzeit die Katenschinkenwürfel in einer Pfanne leicht ausbraten, nicht verbrennen. Die Würfel auf einem Küchenpapier auskühlen lassen.

    Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsunterlage gegen und nach und nach die Schinkenwürfel und die Röstzwiebel unterkneten.

    Umfüllen und 40 Min. an einem warmen Ort ruhen lassen.

    Anschließend auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig mehrfach falten und kneten, zu einer Rolle formen und in 16 Teigstücke aufteilen.

    Zu Brötchen ausformen und auf ein Blech mit Backpapier legen, als Deckel kann man die Fettpfanne einsetzen. Diese vorher im Backofen bei 240°C erhitzen.

    Die Teiglinge nochmal 30 Min. an einem warmen Ort gehen lassen.

    Backofen auf 240°C Heißluft vorheizen.

    Brötchen längs einschneiden und mit Wasser besprühen.

    Deckel auf das Blech geben und im Ofen auf mittlerer Schiene für 15 - 20 Min. abgedeckt backen.

    Dann den Deckel entfernen, mit geriebenem Käse bestreuen und 5-10 Min. weiterbacken bis die gewünschte Bräune erreicht ist.

    Fertige Brötchen vom Blech nehmen und auf ein Kuchengitter auskühlen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Sasa Vorbereitungsmatte
    Sasa Vorbereitungsmatte
    jetzt kaufen!
  • Sasa Backmatte
    Sasa Backmatte
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare