Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Ambrosia Creme


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 ml Sahne
  • 2 Becher Saure Sahne
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Zucker
  • Mark von einer Vanilleschote
  • 1 Päck. Vanillezucker
  • 90 g Zucker
  • 300 g gefrorene Himbeern
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Rühraufsatz einsetzen,Sahne steif schlagen.Saure Sahne,Salz,80g Zucker und Mark einer Vanilleschote zugeben, ca10-15 sek Stufe2 verrühren.In eine Schüssel füllen und kalt stellen.

    KURZ VOR DEM SERVIEREN

    Vanillezucker,90g Zucker 10sek auf Turbo pulverisieren.Gefrorene Himbeeren zugeben ca 10sek Turbo zerkleinern.Die Beeren-Zuckermischung auf die Creme geben und sofort servieren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der leckerste Nachtisch uumlberhaupt Meine ganze...

    Verfasst von kleines molekuel am 28. April 2017 - 09:41.

    Der leckerste Nachtisch überhaupt.. Meine ganze Familie liebt ihn und zu jedem Fest werde ich gebeten ihn zu machen und das in großen Mengen damit alle mehrfach nachnehmen können. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • oberlecker...

    Verfasst von hobbit4 am 6. Oktober 2010 - 22:18.

    tmrc_emoticons.) ich habe heute deine Ambrosia-Creme ausprobiert. Also was soll ich sagen: volle Punktzahl.

    Die Creme schmeckt super lecker und wird es in unserer Familie öfters geben. Danke für dein Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können