3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Amische Apfel Knödel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Amische Apfel Knödel

Teig

  • 280 Gramm Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 0,5 Teelöffel Salz, fein
  • 120 Gramm Milch
  • 150 Gramm Butter
  • 6 Stücke Äpfel

Sauce

  • 400 Gramm brauner Zucker
  • 480 Gramm Wasser, lauwarm
  • 55 Gramm Butter
  • 1 Esslöffel Zimt
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen und Backform einfetten.

    1. Das Mehl, Backpulver und das Salz
    5 Sek. / St.4 vermischen

    2. Butter und Milch dazugeben und 2Min. / Dough mode kneten

    3. Teig in 6 Teile aufteilen (ca. 85-90 Gramm)
    und dünn zu einem Quadrat ausrollen

    (Währendessen brauner Zucker, Wasser, Butter und Zimt in den Closed lid geben und 12 Min / 95 Grad / Stufe 2 köcheln lassen.)

    4. Äpfel entkernen und Schälen. In 4 Dicke Scheiben schneiden und wieder aufeinander setzen, dann auf den Teg setzen und die Äpfel einwickeln.

    5. Sauce komplett über die Äpfel in der Backform schütten und dann für 30 Min. in den Ofen.

    Am besten noch warm mit Vanilleeis genießen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sunnewirbili1: Die Soße dickt leicht ein aber...

    Verfasst von RoSiRoMa am 19. November 2017 - 08:58.

    Sunnewirbili1: Die Soße dickt leicht ein aber ganz ehrlich: es ist schon seeehr süß und ich persönlich mag zu süß nicht so gerne, allerdings HIER passt es einfach!
    Geht aber sicherlich auch mit weniger Zucker LG

    Ein Gesicht hast du  geschenkt bekommen - lachen musst du selber! tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... wenn es doch bloß mehr Sterne gäbe!!!...

    Verfasst von RoSiRoMa am 19. November 2017 - 08:56.

    Love.... wenn es doch bloß mehr Sterne gäbe!!!
    Die sind ja soooo was von lecker!!!
    Ich habe sie mit Boskop-Äpfeln gemacht.
    Mein Sohn mag keine Bratäpfel und war sehr skeptisch - er hat 2 verdrückt Wink ( musste zwar kämpfen weil er so satt war , aber übrig lassen war keine Option)!
    Vielen, vielen Dank - hat es gleich in " Lieblingsrezepte" geschafft!

    Ein Gesicht hast du  geschenkt bekommen - lachen musst du selber! tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Würde ich gern ausprobieren, aber geht das auch...

    Verfasst von Sunnewirbili1 am 17. November 2017 - 12:33.

    Würde ich gern ausprobieren, aber geht das auch mit der halben Zuckermenge, oder soll der die Soße andicken?
    Trotzdem 5 Sterne für die Mühe des Einstellens und da es sich gut anhört.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern gemacht. Der absolute Hammer. Passt so gut...

    Verfasst von Sugalip am 14. November 2017 - 07:04.

    Gestern gemacht. Der absolute Hammer. Passt so gut zur jetzigen Jahreszeit 😋😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept heute ausprobiert und es hat allen...

    Verfasst von Dr. Boshi am 13. November 2017 - 17:03.

    Habe das Rezept heute ausprobiert und es hat allen sehr gut geschmeckt! Ist ein richtig leckerer Sattmacher!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hey, das hört sich sehr lecker an 😋😋😋!...

    Verfasst von Clouddancing am 12. November 2017 - 22:05.

    Hey, das hört sich sehr lecker an 😋😋😋! Wenn ich nicht gerade auf Diät wäre, würde ich das sofort ausprobieren 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können