3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Ananas-Kokos-Zauber


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 420 g Milch
  • 80 g Batida de Coco
  • 40 g Zucker
  • 1 P. Vanillepuddingpulver
  • ca. 150 g Ananas, ( in Stücken aus der Dose !)
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Milch,Batida, Zucker , Vanillepuddingpulver in den Closed lid geben.


    6 Min/100 C Stufe 2 kochen. Ananas  dazugeben und 10 sec./Stufe  1 Linkslauf  verrühren.In Gläser  füllen und erkalten lassen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, habe eine Möglichkeit

    Verfasst von beabaumgart am 18. Oktober 2013 - 21:46.

    Hallo,

    habe eine Möglichkeit der Resteverwertung von Ananas gesucht. Nachdem schon die "Pfundsfit Quarkbrötchen" von nicolklaus, die wir heiß und innig lieben  Love , im Ofen waren habe ich für den letzten Rest diesen leckeren Pudding gefunden.

    Ist suuuuuuuuuuuper lecker, mit einem Hauch von Kokos....einfach klasse  Love

     

    Vielen Dank für diese Variante von Vanillepudding & von uns 5 Sterne tmrc_emoticons.)

    beabaumgart

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also, wenn man frische Ananas

    Verfasst von Highlight am 10. Januar 2010 - 20:46.

    Also, wenn man frische Ananas in ein Milchprodukt rührt, dann wir es bitter, weil in einer Ananas ein Enzym drin ist, das sich nicht mit Milch verträgt.


    Folgendes habe ich dazu aus dem INternet kopiert....(habe aber auch schon selbst die "bittere Erfahrung" gemacht.  (Das Gleiche gilt übrigens auch für Kiwi)



    Vorsicht bei frischen Süßspeisen mit Ananas und Milch oder Milchprodukten: Ananas besitzt ein Enzym, das sich nicht mit Milch- oder anderem Eiweiß verträgt. Die Fruchtstücke werden in Kombination mit Quark, Joghurt und anderen Milchprodukten bitter, Gelatine wird nicht fest.

     


    Aber in Verbindung mit anderen Früchten wie Himbeeren oder Kirschen, schmeckt das bestimmt superlecker. Danke für das Rezept. Glasses

    Luxus, auf die gesamte Weltbevölkerung gesehen, bedeutet: "Sich satt essen zu können"....!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können