3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Ananas-Quark-Dessert mit Amaretto


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Creme

  • 500 g Magerquark
  • 150 g Naturjoghurt, fettarm
  • 1 Dose Ananasstücke (340 g Abtropfgewicht)
  • 25 g Zucker
  • 1,5 EL Kokosraspel
  • 2,5 EL Amaretto

Deko

  • Schokostreusel
  • Kokosflocken
  • Ananasstücke
5

Zubereitung

    Creme
  1.     Die Ananasstücke gut abtropfen lassen.

  2.     300 g Ananas in den Closed lid geben. Der Rest ist für die Deko.

  3.     1 Sek. / St. 4 zerkleinern und umfüllen. Ich nehme dafür gleich die Schale, in die Creme hinein soll.

  4.     Die restlichen Creme-Zutaten in den Closed lid geben .....

  5.     .... und 5 Sek. / St. 4 verrühren. Zerkleinerte Ananasstücke hinzufügen ....

  6.     .... und diese 10 Sek. / Counter-clockwise operation / St. 2-3 unterrühren.

  7.     Die Creme in eine Glasschale oder Portionsgläser füllen und nach Geschmack verzieren.

10
11

Tipp

Das Rezept stammt von Chefkoch. Ich habe es allerdings etwas verändert.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo zusammen,...

    Verfasst von sabri am 20. September 2016 - 15:41.

    Hallo zusammen,

    bitte nicht wundern, ich werde nach und nach zu jedem "meiner" Rezepte diesen Kommentar schreiben und unten "Benachrichtige mich, wenn ...." anklicken. Vielleicht funktioniert dann wieder die automatische Benachrichtigung bei neuen Kommentaren .... Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... ja, die Zuckermenge ist

    Verfasst von sabri am 13. Juni 2016 - 22:38.

    .... ja, die Zuckermenge ist immer Geschmackssache tmrc_emoticons.;-). Vielen Dank für deinen Kommentar und die Sterne. Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab etwas mehr Zucker rein

    Verfasst von nicole260183 am 13. Juni 2016 - 12:31.

    Hab etwas mehr Zucker rein gemacht, weil es erst zu sauer war. Aber so ist es gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ..... vielleicht mögt ihr ja

    Verfasst von sabri am 4. März 2016 - 19:42.

    ..... vielleicht mögt ihr ja keine Ananas tmrc_emoticons.;-). Über Geschmack lässt sich nicht streiten, harzerwurst24. Und es gibt hier ja auch genug Alternativen. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, sabri tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schade war nicht so unser

    Verfasst von harzerwurst24 am 4. März 2016 - 14:23.

    schade war nicht so unser Geschmack tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mariposa69, schön, dass

    Verfasst von sabri am 16. November 2015 - 22:11.

    Hallo Mariposa69,

    schön, dass du dich noch mal gemeldet hast und vor allem, dass dir das Dessert schmeckt tmrc_emoticons.-). Stimmt, Rum kann ich mir darin auch gut vorstellen. Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So! Heute vernascht. War

    Verfasst von Mariposa69 am 15. November 2015 - 19:39.

    So! Heute vernascht. War lecker und ist gut angekommen.  Stelle ich mir auch lecker mit Rum statt Amaretto vor 

    Grüße von Mariposa69

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo sabri, das hört sich ja

    Verfasst von Mariposa69 am 14. November 2015 - 09:37.

    Hallo sabri,

    das hört sich ja mal wieder köstlich an! Zutaten werden nachher gleich gekauft und dann geht es ans Ausprobieren.

    Ein Herzchen habe ich schon mal dagelassen. Punkte folgen nach der (morgigen) Verköstigung Big Smile

    Grüße von Mariposa69

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Bella309, es freut

    Verfasst von sabri am 8. August 2015 - 22:36.

    Hallo Bella309,

    es freut mich, dass dir dieses Rezept gefällt tmrc_emoticons.-). Viel Spaß beim Testen und einen schönen Sonntag. Liebe Grüße, sabri

    NS: Übrigens hatte ich angenommen, dass das Obst noch ziemlich viel Saft ziehen würde und man das Dessert nicht so lange vor dem Verzehr zubereiten sollte (das kenne ich von einem anderen Dessert mit Ananas). Aber hier ist nach 10 Stunden alles wie direkt nach der Zubereitung. Also habe ich diesen Hinweis aus dem Tipp wieder entfernt tmrc_emoticons.;-).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich sehr gut

    Verfasst von Bella309 am 8. August 2015 - 16:20.

    Das hört sich sehr gut an,gleich wird alles eingekaut und Morgen als Dessert gemacht.

    Vielen Dank für das Rezept tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können