3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Andrea`s Weihnachtsapfel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

für den Apfel

  • 4 Stück mittelgroße, säuerliche Äpfel
  • 30 g gehackte Mandeln
  • 30 g Zucker
  • 1 Stück Orange, schälen und filetieren
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 1 Päckchen Weihnachtsaroma von Dr. Oetker
  • 400 g Wasser
  • 25 g Zitrone

für die Vanillesoße

  • 200 g Milch
  • 3 Stück Eigelb
  • 40 g Zucker
  • 1/2 Stück Vanilleschote, auskratzen
5

Zubereitung

    So gelingt es am besten.
  1. Schritt 1

    Zerst werden die  Äpfel geschält und das Kerngehäuse  ausgestochen. Der Varoma wird mit Backpapier ausgelegt, die Äpfel hineingestellt, mit dem Zitronensaft beträufelt und mit dem Marzipan gefüllt. Man kann die Äpfel am besten mit Folie abdecken damit keine Fliegen oder änliches von den Äpfeln nascht. Es dauer ja ein bischen bis die nächsten Vorbereitungen erledigt sind.

     

  2. Schritt 2

    Die Orange muss filetiert werden. Als nächstes werden die  gehackten Mandeln, der Zucker, die filetierte Orange in den Mixtopf Closed lid geben und ca. 6 Sek./Stufe 8 zerkleinern. Von der Orangen. -Mandelmasse je 1 El. auf die Äpfel geben. Zum Schluß etwas von dem Weihnachtsaroma ( 1/2 Tüte ) üben die Äpfel streuen. Den Rest der Masse in eine Schüssel geben und bei Seite stellen.

  3. Schritt 3

    Nun wird der Mixtopf Closed lid mit dem Wasser und dem restlichen Saft der Zitrone befüllt, der Varoma mit den Äpfeln aufstellt und ca. 18- 30 Min./Varoma/Stufe 1 gegart.

    ( Die Garzeit ist von der Größe der Äpfel abhängig ) 

    Je größer die Äpfel, desdo länger ist die Garzeit.

  4.  

    Schritt 4

    Die Vanillesoße:

    Alle Zutaten der Vanillesoße, der Rest der Orangen. -Mandelmasse und das restliche Weihnachtsaroma in den Mixtopf Closed lid geben ca. 7 Min./80°C / Stufe 4 erwärmen.         

     

     

  5. Schritt 5

    Anrichten: Wie oben auf meinem Bild zu sehen ist kann man den Weihnachtsapfel schön auf einem länglichen Teller anrichten.

    Ich habe noch ein paar Preiselbeeren und Schokostreusel zum Garnieren benutzt.

     

     

  6. Zum Schluß wünsche ich Euch noch viel Spaß beim nachmachen.

    Meine Familie ist total begeistert

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Weihnachtsäpfel warm und die Vanillesoße kalt servieren. Wie auf dem Bild mit Preiselbeeren und Schokoraspeln anrichten.

Der Weihnachtsapfel schmeckt auch wunder bar mit Vanilleeis und Eierlikör.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe das Rezept etwas

    Verfasst von Sternenkind Andrea am 28. Dezember 2014 - 15:41.

    Ich habe das Rezept etwas umgeändert. Ich hoffe es ist jetzt besser tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe deim Bratapfel am

    Verfasst von Blumenkindanne am 19. Dezember 2014 - 18:04.

    Habe deim Bratapfel am Wochenende ausprobiert , 

    Meine Lieben waren ganz begeistert Love 

    Ich selber aber auch!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wird bald ausprobiert....

    Verfasst von mixi78 am 28. November 2014 - 21:12.

    Wird bald ausprobiert.... tmrc_emoticons.)

    liest sich prima!!!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt lecker, aber liest

    Verfasst von Smicky am 28. November 2014 - 17:53.

    Klingt lecker, aber liest sich leider nicht schön.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können