3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Zwetschgenstreuselauflauf


Drucken:
4

Zutaten

5 Person/en

STREUSELTEIG:

  • 140 g Butter, kalt, in Stücken
  • 250 g Mehl
  • 125 g Vollrohrzucker
  • 50 g Haferflocken, fein

FÜLLUNG:

  • 6-7 Große Äpfel, geschält, entkernt und geviertelt
  • 300 g Zwetschgen ohne Stein, halbiert
  • 1 Zitrone, Saft ausgepresst
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 EL Zucker, nach Geschmack
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen.

    Alle Zutaten für die Streusel in den Mixtopf geben und 12 Sek/Stufe 4 zu Streuseln verarbeiten. Nicht viel länger, sonst werden es Klumpen. In eine Schüssel umfüllen und in den Kühlschrank stellen.
  2. Alle Zutaten für die Füllung in den Mixtopf geben, 4 Sek./Stufe 4 zerkleinern und 1 Min/90°C/Linkslauf/Stufe 1 erwärmen. In eine gefettete Auflaufform geben.

    Die Hälfte der Streusel untermischen, den Rest obendrauf.

    Auf mittlerer Schiene 25-30 Minuten (180°C) backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Auflaufform Anna
    Auflaufform Anna
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Mit Vanillesauce oder -eis sehr lecker.

Der Auflauf lässt sich mit Amaretto usw. verfeinern.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare