Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Bratapfeldessert


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 6 säuerliche Äpfel
  • 1 EL Butter
  • 1 Packung Vanillie-Eis, z.B. Cremissimo von Langnese
  • etwas Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 2 EL Mandelblättchen, Dekoration, nicht zwingend erforderlich
5

Zubereitung

    1. Backofen auf 200 Grad (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 180 Grad) vorheizen
    2. 2. Eine Auflaufform mit Butter auspinseln.
    3. 3. Äpfel schälen, vierteln und entkernen.
    4. 4. Die Äpfel in die gebutterte Auflauffrom geben und ca. 20 Minuten backen. Auskühlen lassen!!!
    5. 5. Vanillie-Eis antauen lassen.
    6. 6. Mandeln in einer kleinen Pfanne hellbraun rösten und zum Abkühlen auf einen kleinen Teller geben.
    7. 7. Äpfel mit Zitronensaft, Zimt und dem Vanillie-Eis in den Mixtopf geben und 2 Min./Stufe 5 pürieren.
    8. 8. In Gläser füllen und mit den Mandelblättchen und etwas Zimt bestreuen.
    9. Guten Appetit!
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, eine Frage hätte ich

    Verfasst von moorhexe68 am 7. November 2013 - 09:54.

    Hallo,

    eine Frage hätte ich noch: Die Äpfel werden doch mit dem Eis sowieso püriert, könnte man die Äpfel nicht auch im Tm garen?

    LG Moorhexe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können