Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Butterkekskuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 2 Pck. Butterkekse
  • 200 g Frischkäse
  • 500 ml Sahne
  • 50 g Zucker
  • 1 Glas Erdbeermarmelade
  • Milch und Brandy zum beträufeln
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Butterkekse in einer Form (am besten eine Auflaufform) verteilen und mit Milch und Brandy beträufeln.

    Die Sahne in den kalten Mixtopf geben und 2 Min/Stufe 2 schlagen.

    Frischkäse und Zucker zufügen und 20 Sek./Stufe 2 untermischen.

    Die Hälfte der Sahnemischung auf die Butterkekse geben und verstreichen.

    Die restliche Sahne umfüllen und den Mixtopf kurz ausspülen.

    Die Marmelade in den Mixtopf geben und 2 Min./50°C/Stufe 1 erwärmen und auf der Sahne verteilen.

    Dann kommt die restliche Sahne obendrauf und das ganze für mindestens 2 Stunden zum durchziehen in den Kühlschrank.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker

    Verfasst von Ulla Daehling am 1. August 2011 - 22:56.

    tmrc_emoticons.8) Guten Abend,

    Ich werde den Kuchen am WE ausprobieren. Kann Dir aber schon 5* geben, da ich weiss, dass es gut schmeckt.

    LG Ulla

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry für die Späte Antwort.

    Verfasst von wonneproppen2004 am 26. April 2011 - 19:48.

    Wegen den Schichten: ich hab es mit einer Schicht gemacht - man kann es aber durchaus auch in mehreren Schichten machen.

    Zu der Flüssigkeit: Habe leider die genaue Menge nicht aufgeschrieben, da ich es nach Augenmaß gemacht hab - einfach nach Gefühl probieren

    LGBettina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Flüssigkeitsmenge...

    Verfasst von andreacrazy am 21. April 2011 - 08:46.

    Keine Ahnung wo meine Frage/Kommentar von gestern hingekommen ist...

    Ich wollte wissen wieviel Flüssigkeit Milch/Alkohol man über die Kekse gießen soll? Sollen die Kekse ganz eingeweicht sein oder nur so ein bisschen?...weil ich denke, dass sie auch noch durch die Sahne-FK-Masse einiges an Feuchtigkeit abkriegen....

    ...und zu den Schichten...bei zwei Packungen Butterkeksen können das nur mehrere Schichten sein!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • durchgeweicht ?

    Verfasst von Bartels am 21. April 2011 - 03:54.

    Müssen alle Buterkekese auf den Boden der Form (wie viel Schichten sollen das sein?)

    wird das nicht ziemlich matschig, wenn alles auf die Keksschicht kommt und dann durchweicht?

    Ginge in die Mitte nicht auch eine Schicht Kekse, statt unten mind. doppelte Lage. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • durchgeweicht ?

    Verfasst von Bartels am 21. April 2011 - 03:53.

    Müssen alle Buterkekese auf den Boden der Form (wie viel Schichten sollen das sein?)

    wird das nicht ziemlich matschig, wenn alles auf die Keksschicht kommt und dann durchweicht?

    Ginge in die Mitte nicht auch eine Schicht Kekse, statt unten mind. doppelte Lage. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöchen

    Verfasst von wonneproppen2004 am 20. April 2011 - 18:07.

    wenn es dir nicht zuviel Alkohol ist, geht das auch nur mit Brandy.

    Die Milch passt einfach gut zu den Butterkeksen - man kann aber auch Saft oder Sahne nehmen - ich denke da sind keine Grenzen gesetzt.

    Würd mich freuen, wenn du berichten könntest, wie es in deiner Variante schmeckt.

     

    Viel Spass bei mausprobieren wünscht

    Bettina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • doofe Frage...

    Verfasst von Delphinfrau am 20. April 2011 - 18:04.

    ...geht das auch nur mit Brandy? Ich vertrag keine Milch! Wieso ist gerade diese Milch-Brandy-Mischung wichtig? Oder kann ich die Milch durch ein Wasser-Sahne-Gemisch ersetzen? Oder eben nur Schnäpsle, hicks tmrc_emoticons.;-)

    Danke für kurze Info, Delphinfrau

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können