Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Chia-Pudding


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Chia-Pudding

  • 200 g Kokosmilch
  • 0,2 l Wasser
  • 80 g Chiasamen
  • 300 g gefrorene Himbeeren/Früchte
  • 5 EL Zucker
  • 1 EL Butter
  • 100 g Mandelblättchen
  • 1 Banane oder anderes
5

Zubereitung

  1. 1.) Kokosmilch, Wasser und Chiasamen Stufe 4 No counter-clockwise operation 20 sec mischen.

    Umfüllen

    Für 12 Std im Kühlschrank zugedeckt quellen lassen.



    2.) Himbeeren oder andere gefrorene Früchte auftauen lassen oder im TM Stufe 3 min bei 37° Gentle stir setting auftauen.

    Zucker zugeben und 30 Sec bei Stufe 5 vermischen Counter-clockwise operation



    3.) In einer Pfanne die Mandelblättchen mit dem Butter goldbraun rösten.



    4.) Chiapudding in 4 Gläschen füllen, Fruchtpüree draufgeben.

    Eine Banane oder andere Frucht schälen und in Scheiben schneiden, auf die Fruchtmasse geben und mit den Mandelblättchen bestreuen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, dieser Pudding ist vielseitig variierbar.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Fitnessjascha: Ja natürlich geht das auch mit...

    Verfasst von Wiluna am 9. Juni 2018 - 11:00.

    Fitnessjascha: Ja natürlich geht das auch mit normaler Milch sehr gut. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Rezept incl Foto sind von lecker.de😉,...

    Verfasst von Testarossa am 13. März 2018 - 14:15.

    Dieses Rezept incl Foto sind von lecker.de😉, ich wollte es ausprobieren ... werde es nun mit Thermomix probieren. Bin gespannt...

    Gutes Gelingen! Eure Testarossa

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ...

    Verfasst von Fitnessjascha am 7. März 2018 - 15:36.

    Hallo
    würde gerne den Puddding ausprobieren...
    Der ginge doch bestimmt auch ohne Kokosmilch,,sondernmit ganz normaler Milch ,oder
    lg Juttta

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tja, was soll ich sagen? Mein Pudding (angerührt...

    Verfasst von RuBius am 7. März 2018 - 14:57.

    Tja, was soll ich sagen? Mein Pudding (angerührt mit warmen Wasser) quoll so schnell, dass ich bereits nach 1 Minute eine starke Bindung hatte. Auch bewirkte die Kokosmilch schon eine leichte Süße, sodass ich den Pudding „nur“ mit 2 TL Dattelsirup nachzusüßen brauchte. Soweit, so gut. Aber: Die braune Farbe (viel dunkler als auf dem Bild) und die schleimige Konsistenz haben mich trotz des leicht süßlichen Kokosgeschmacks nicht überzeugen können. Trotzdem 3 Sterne und Danke für die Mühe des Einstellen
    Nachtrag: Ich habe ca. 1 TL der Pudding-masse als Pflegepackung in mein Gesicht geschmiert und einige Minuten einwirken lassen. Ergebnis: Superzarte Pfirsichhaut! Das gibt nochmal einen Stern extra!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Rezept-Beschreibung ist klasse Ich muszligte...

    Verfasst von leckeressen10 am 1. Mai 2017 - 17:57.

    Die Rezept-Beschreibung ist klasse. Ich mußte leider reichlich Zucker hinzufügen, damit es mir einigermaßen schmeckt, denn auch die gefrorene Beerenmischung war sauer und das Erythrit süßte ebenfalls nicht genug. Ich dachte, es wäre ein "gesundes" Rezept, aber nicht für mich, wo ich doch am Zucker sparen wollte und normalerweise auch nicht sehr süß esse. Mir schmeckt der Chia"glibber" einfach nicht. Dafür kannst Du jedoch nichts und deshalb trotzdem die volle Punktzahl.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur Daumen hoch

    Verfasst von lammes67 am 1. Mai 2017 - 11:28.

    Einfach nur Daumen hoch Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere Möglichkeit Chia-Samen zu...

    Verfasst von ksi am 26. Februar 2017 - 14:29.

    Super leckere Möglichkeit Chia-Samen zu verarbeiten.

    Ergo: super lecker, super gesund und die Kinder lieben es. Ich persönlich würde nur etwas den Zucker beim Fruchtspiegel reduzieren. Aber das ist geschmackssache

    Ganz klar 5 Sterne für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen , wird hiermit nachgeholt!...

    Verfasst von irmele am 20. Februar 2017 - 14:11.

    Sterne vergessen , wird hiermit nachgeholt! Irgendwie klappt das nicht so mit den Sternchen sollen auf jedenfalls 5 seinWink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dein chiapudding schmeckt superlecker, habe ihn...

    Verfasst von irmele am 20. Februar 2017 - 14:00.

    Dein chiapudding schmeckt superlecker, habe ihn mit verschiedenen Früchten ausprobiert, jedesmal gelungen. Kann sowohl als Frühstück oder Nachtisch genossen werden. PrimaSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können