3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Dattelcreme oder ein ayurvedisches Dessert


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Gewürze

  • Zimt, gemahlen
  • 3 Messerspitzen Vanille
  • 1 Kapsel Kardamom oder Vanille
  • 1 Prise Nelkenpulver
  • 1 TL Ingwer, frisch

Creme

  • 150 g getrocknete Datteln ohne Stein
  • 200-300 g Wasser, je nach Feuchtigkeitsgehalt der Datteln
  • 1 Prise Meersalz
  • 2 TL Zitronensaft

zum Unterheben

  • 4-6 EL Mandeln, weiß, gemahlen
  • Sahne (geschlagen) oder Quark, nach belieben
5

Zubereitung

    Mandeln rösten
  1. Falls nur ganze Mandeln vorhanden sind, diese auf Stufe 10 mahlen, umfüllen.

    Falls Sie noch geschält werden müssen, kurz kochen, abschütten, abschrecken, Mandelhaut abrubbeln bzw. Mandeln rausdrücken.

  2. Mandeln in einem Topf trocken rösten

  3. Dattelcreme
  4. Datteln im Closed lid grob hacken (ca. 4 Sek. / St. 6)

  5. Wasser und Gewürzmischung hinzufügen

  6.  zugedeckt aufkochen (ca. 8-10 Minuten / Stufe1 / 100°C) bis sie weich sind.

  7. Zitronensaft dazu und alles pürieren (langsam auf St. 8 drehen).

  8. geröstete Mandeln unterrühren

  9. Sahne oder Quark unterheben
  10. ggf. Sahne schlagen

  11. Quark oder Sahne unterheben (Menge nach Geschmack) oder bei Tisch zum selber Mischen anrichten

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Kann auch mit anderen Trockenfrüchten zubereitet werden.

Die Gewürze nach eigenem Geschmack variieren


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare