3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Eierlikörtiramisu, yummy!


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Eierlikörtiramisu, yummy!

  • 2 EL Mandelplättchen
  • 200ml Liter Espresso
  • 4 EL Mandellikör (Amaretto)
  • 200 g Löffelbiskuits
  • 500 g Mascarpone
  • 200 g Sahne
  • 3 EL Puderzucker, plus zum Bestäuben
  • 150ml Eierlikör
5

Zubereitung

    Fertig in 15 Minuten:
  1. - Espresso kochen, mit Mandellikör in einer flachen Schüssel vermischen, abkühlen lassen.

    - Mandelplättchen ohne Fett in einer Pfanne goldgelb rösten, auf einen Teller geben, auskühlen lassen.

    - Sahne mit Puderzucker steif schlagen. Wie das geht, schaut am besten unter "Sahne schlagen à la Hellermann". Gelingt immer!

    - Mascarpone löffelweise in den Closed lidgeben und mit der Sahne zu einer dicken Creme verrühren. Ich mache das Stufe3/30 Sek. bis 1 Min. (hängt davon ab, ob die Mascarpone direkt aus dem Kühlschrank kommt oder schon etwas im Zimmer stand)

    - Eine Platte mit der Hälfte der Löffelbiskuits belegen und die Hälfte der Creme auf die Biskuits streichen. Mit der Hälfte des Eierkikörs beträufeln.

    - Restliche Löffelbiskuits einzeln in die Espresso-Mandellikör-Mischung tauchen und auf die Mascarpone-Eierlikör-Schicht legen.

    - Mit der restlichen Mascarponecreme bestreichen und mit dem restlichen Eierlikör beträufeln.

    - Mit den gerösteten Mandelplättchen bestreuen und vor dem Servieren mit etwas Puderzucker bestäuben.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann das Tiramisu sofort essen oder für den nächsten Tag vorbereiten und in den Kühlschrank stellen.

Vor dem Servieren sollte es Zimmertemperatur haben damit sich der Geschmack optimal entfalten kann.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • lecker eigentlich habe ich das Tiramisu nur...

    Verfasst von Sockenliebe am 14. März 2017 - 20:43.

    lecker Love eigentlich habe ich das Tiramisu nur gemacht, um Löffelbiskuits zu verbrauchen. Aber: es ist schnell gemacht, kann am Tag vorher zubereitet werden und schmeckt himmlisch. Ich werde es wieder machen. Nachdem die unterste Lage Biskuits nicht getränkt wird, ist es am nächsten Tag auch nicht durchweicht. Und Eierlikör geht bei mir immer Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen, natürlich 5

    Verfasst von Alexpia am 28. Januar 2017 - 20:54.

    Sterne vergessen, natürlich 5

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmm..... lecker❗️...

    Verfasst von Alexpia am 28. Januar 2017 - 20:51.

    Mmmm..... lecker❗️

    Und ... ohne Ei😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können