Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Eiskonfekt


Drucken:
4

Zutaten

500 g

  • 300 g dunkle Schokolade
  • 200 g Kokosmilch
  • 30 g Zucker oder Honig
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Vanillearoma, (oder Vanillezucker)
  • 3-4 Tropfen Pfefferminzöl, (100% ätherisch!)

  • 300 g dunkle Schokolade
  • 200 g Kokosmilch
  • 30 g Zucker oder Honig
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Vanillearoma, (oder Vanillezucker)
  • 3-4 Tropfen Pfefferminzöl, (100% ätherisch!)
5

Zubereitung

  1. Schokolade in Stücken in den Mixtopf geben und 5 Sec. auf Stufe 8 zerkleinern.

  2. Die restlichen Zutaten dazugeben. Wer keine Minze mag, kann auch Zitronenaroma nehmen oder einen Schuß Rum dazugeben.

  3. 60 Minuten bei 60 Grad auf Gentle stir setting ohne Messbecher rühren.

  4. Danach in eine flache, mit Backpapier ausgelegte Schale füllen (Ich nehme immer diese Alu-Grillschalen).

    Achtung: Es gibt große Unterschiede beim Fettgehalt der Kokosmilch. Wenn Ihr im Mixtop über der Schokolade eine wässrig-ölige Schicht habt, dann könnt ihr die vorher wegschütten. Sonst habt Ihr spägter eine weiße Schicht Kokosfett auf Eurem Eiskonfekt.

  5. Für mind. 8 Stunden im Kühlschrank kaltstellen, dann in Würfel schneiden und genießen.

    Ich bewahre das Konfekt in einer Tupperdose im Kühlschrank auf.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die sind echt super lecker.

    Verfasst von Divine am 15. November 2015 - 17:43.

    Die sind echt super lecker. Aber muss man die Masse echt 60Minuten rühren? 

    Der Weg ist das Ziel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • In Drogerien und

    Verfasst von pmp am 4. Januar 2015 - 11:26.

    In Drogerien und Reformhäusern, oft auch in Bioläden. Aber immer darauf achten, dass 100% ätherisch drauf steht, sonst ist es nicht zum Verzehr geeignet!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, woher bekomme ich denn

    Verfasst von Daggi123 am 4. Januar 2015 - 00:43.

    Hallo, woher bekomme ich denn Pfefferminzöl? tmrc_emoticons.|

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ups. Schon wieder die Sterne

    Verfasst von Tetta am 17. September 2014 - 23:19.

    Ups. Schon wieder die Sterne vergessen! tmrc_emoticons.~ LG Tetta - und vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, die Tetta hat schon

    Verfasst von Tetta am 17. September 2014 - 23:16.

    Hallo, die Tetta hat schon wieder was probiert. Habe das Rezept etwas abgewandelt:

    1 Tafel Vollmilchschokolade, 1 Tafel Zartbitterschokolade, 1 Tafel Pfefferminzschokolade. Den Zucker habe ich weggelassen,da ja durch die Pfeffi- und Vollmilchschokolade schon genug Zucker drin ist. Und da ich ja keinen Kokos mag, habe ich die Milch durch 70 g Palmin und 130 g Kochsahne ersetzt. Dazu noch einen Schuß Monin Pfefferminzsirup. Ansonsten nach Rezept. Ich habe sie dann mit einem Teigportionierer in Silikon-Pralinenförmchen gegossen und jetzt stehen sie im Kühlschrank. Mal sehen, was morgen draus geworden ist. Ich hoffe nur, sie reichen eine Weile. tmrc_emoticons.;) Big Smile  Das Auskratzen des Topfes war schon soooo lecker!!! Liebe Grüße an alle - Tetta Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, pmp, vielen Dank für

    Verfasst von Tetta am 15. August 2014 - 18:53.

    Hallo, pmp, vielen Dank für den Tip. Werde es demnächst ausprobieren und melde mich dann noch mal, um zu berichten. Liebe Grüße - Tetta tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.-) Smile" src="http://www.rezeptwelt.de/sites/all/modules/contrib/smileys/packs/Roving/smile.png" alt="tmrc_emoticons.)" height="19" width="19">

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das müsstest Du ausprobieren,

    Verfasst von pmp am 15. August 2014 - 18:36.

    Das müsstest Du ausprobieren, Tetta, ich weiß es nicht. Ich würde es ev. mit halb Palmin und halb Kondensmilch versuchen, das müsste ungefähr die gleiche Konsistenz ergeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,die liebe Tetta

    Verfasst von Tetta am 15. August 2014 - 00:01.

    Hallo,die liebe Tetta interessiert sich sehr für dieses Eiskonfekt. Ich habe aber ein Problem mit der Kokosmilch (ich mag sie nicht). Kann man dafür etwas anderes nehmen (z. Bsp. Palmin)? Für eine Antwort wäre ich dankbar.

    Liebe Grüße - Tetta

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können