Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Eiswaffeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

Teig

  • 100 g Mehl
  • 100 g Puderzucker
  • 100 g Sahne
5

Zubereitung

  1. Ofen auf 200° vorheizen.

    Zucker 10 Sek. / Stufe 10 pulverisieren.

    Mehl und Sahne hinzugeben und auf Stufe 3 schaumig schlagen.

    Einen Kleks Teig aufs Backpaper geben. Das Backpapier über den Kleks falten und diesen gleichmäßig zu einem gleichmäßigen Kreis verstreichen.

    4 Min. bei 200° backen.

    Nun vorsichtig das Papier lösen und den Crépe in die Form legen.

    Nun weiter backen, bis sie leicht am Rand braun werden

    Abkühlen lassen und aus der Form nehmen.

    Nun können die Förmchen mit Schockolade ausgepinselt werden und mit Eis oder anderen Desserts gefüllt werden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Eine schöne Idee, wenn Gäste kommen. Aber auch, um einfach nur die Lieben mal zu verwöhnen tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sorry, aber irgendwie stehe

    Verfasst von Wühltischkrake am 30. August 2014 - 13:53.

    Sorry, aber irgendwie stehe ich hier auf der Leitung....

    ... Das Backpapier über den Klecks falten.... Bedeutet das, dass du den Teig quasi abdeckst? Und von welcher Form sprichst du?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können