3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fruchtiger Vanilletraum mit Baiserhaube


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Person/en

Baiserhäubchen

  • 2 Stück Eiweiß
  • 2 EL Zucker

Vanillecreme

  • 2 Päckchen Vanillepudding
  • 750 g Milch
  • 2 Eigelb
  • 500 g Naturjoghurt

Beerencreme

  • 350 g Beeren TK, Möglichst herb z.B. Himbeeren oder Grützenmischung3
  • 3 TL Zucker
  • 150 g Orangensaft
  • 6 TL Speisestärke

Knusperschicht

  • 10 Stück Butterkekse, Am Besten Vollkorn
5

Zubereitung

    Knusperschicht
  1. Kekse in den Closed lid

    10 sek/Stufe 10 

    pürieren

  2. Baiserhäubchen
  3. Eiweiß und Zucker in den Closed lid, Schmetterlingsaufsatz einsetzen.

    3 min/Stufe 4

    schlagen. Mit einer Tülle oder einem Esslöffel den Eischnee auf einem Backblech drapieren.

    Ca. 10 min bei 180°C goldgelb backen.

     

  4. Vanillecreme
  5. Milch, Zucker, Puddinpulver in den Closed lid geben.

    9 min/90°C/Stufe 3

    Joghurt in den Closed lid

    2 min/Stufe 3

    unterrühren. Masse gleich in Gläser oder eine große Schüssel füllen. 

    Nutzt man Gläser wird es schöner wenn man einen Teigportionier nutzt.

    Knusperschicht auf der Vanillecreme verteilen.

  6. Beerencreme
  7. Beeren und Zucker in den Closed lid.

    6 min/60°C/Stufe 2

    kochen. Anschließend 

    10 sec/Stufe 6

    pürieren.

    Orangensaft und Speisestärke zugeben und

    5 min/80°C/Stufe 3 

    einkochen.

    Mit dem Teigportionierer auf die Knusperschicht geben. In der Schüssel besser noch einen Kochlöffel o.ä. dazwischen halten damit die Beerencreme nicht in dIe Vanillecreme eintaucht.

  8. Decor
  9. Die Baiserhauben erst nach Erkalten der Cremes aufsetzen.

    Darf die Creme über Nacht ruhen bilden sich schöne Goldtropfen auf dem Baiser. 

    Gutes Gelingen!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare