Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Germknödel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Person/en

Teig

  • 270 g Mehl
  • 0,1 l Milch
  • 20 g Hefe
  • 1 Ei
  • 30 g Butter
  • 10 g Zucker
  • ½ TL Salz
  • 40 g Pflaumenmus
  • 40 g Mohn
  • 20 g Zucker
  • 100 g Butter
5

Zubereitung

  1. 1. Zucker und Mohn in den Mixtopf geben, 30 Sek./ Stufe Turbo zerkleinern und in einem Schüsselchen beiseite stellen. Mixtopf kurz ausspülen.


    2. Milch, Hefe und 50 g von dem Mehl in den Mixtopf geben und 1 Min./ 40°/ Stufe 3 vermischen. Die restlich Zutaten für den Teig hinzufügen und 1 1/2 Min./Teigstufe verarbeiten. Den Teig aus dem Mixtopf nehmen, in 2 Portionen teilen und in Form kleiner Reibekuchen flach drücken. Etwas Pflaumenmus darauf setzen, wieder zusammendrücken und zu Klößen formen. Diese in den VAROMA® geben, wobei ausreichend Bodenschlitze frei bleiben müssen. An einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen.


    3. 1 Liter Wasser in den kurz ausgespülten Mixtopf geben. Den VAROMA® aufsetzen und die Knödel 20 Min./ Varoma/ Stufe 1 im Dampf garen.


    4. Nach Ende der Garzeit VAROMA® beiseite stellen, Mixtopf leeren und die Butter 1 Minute/80°/Stufe 3 zerlassen.


    5. Germknödel mit Mohn-Zuckergemisch bestreuen und zerlassene Butter rundherum gießen. [italic]Unser Tip[/italic] Die angegebene Menge eignet sich auch sehr gut als warme Nachspeise für 4 Personen. Es werden einfach vier kleinere Germknödel geformt. Die Garzeit dann auf 15 Minuten verkürzen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr fluffige Dampfnudeln wie

    Verfasst von Rosenkleid am 6. September 2016 - 21:28.

    Sehr fluffige Dampfnudeln wie aus dem GKB. Einfach und schnell gemacht. Sie waren gleich weggeputzt. Beim nächsten Mal mache ich noch selbst die Vanillesoße dazu.  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können