Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Grießpudding


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Pudding

  • 500 g Milch, am besten 3,8%, bei Halbfettmilch einen Teil durch Sahne ersetzten
  • 1 Ei
  • 10 g selbstgemachten Vanillezucker
  • 30 g Zucker
  • 40 g Griess
  • 1 Prise Salz
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Grießpudding
  1. Alle Zutaten in den Mixtopf einwiegen bzw. dazu geben.

    Schmetterling einsetzten.

    30 Sek. Stufe 5 verrühren.

    20 Minuten 80 Grad Stufe 1 kochen.

    Wenn der Pudding dann noch nicht fest genug ist, 2 Minuten 100 Grad Stufe 1. 

     

    Dazu selbstgemachten Erdbeersirup genießen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • 30 Sekunden mit Schmetterling auf Stufe 5? 🤔...

    Verfasst von beritpohlmann am 26. Januar 2018 - 18:18.

    30 Sekunden mit Schmetterling auf Stufe 5? 🤔 der Schmetterling darf ausdrücklich nur bis Stufe 4 verwendet werden!!! Sonst überlebt er das nicht lange! Und beim Rühren kein Rückwärtsgang? 🤔 dann geht doch die typische Grieß Struktur kaputt. Ich teste es jetzt mal, mit Mixen auf Stufe 4 und Rühren mit Rückwärtsgang ... Und dann schaue ich mal ob das Griesspudding ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und cremig. Hatte noch offene Sahne da...

    Verfasst von The_Unicorn am 25. Februar 2017 - 18:58.

    Sehr lecker und cremig. Hatte noch offene Sahne da und habe deshalb einen Teil (ca 70-100ml) der Milch mit Sahne ersetzt.

    Das Rezept wird es zukünftig sicher öfter geben tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der schmeckt wirklich sehr

    Verfasst von Mupfl am 13. September 2015 - 15:31.

    Der schmeckt wirklich sehr sehr lecker!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können