3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Grießschaum / Grießpudding - schön cremig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 2 Eier
  • 100 gr. Gries (Weichweizen)
  • 110 gr. Zucker
  • 1 l Milch
  • 150 gr. Mineralwasser (mit Kohlensäure)
  • 140 gr. Sahne
  • 1 Päckchen Puddingpulver (Sahnegeschmack)
  • alternativ: Vanille-Puddingpulver
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Eier trennen.

    Rühraufsatz in den Closed lid einsetzen

    Eiweiß in den Closed lid - 2 Min. / 60° / Stufe 3 - 4 steifschlagen, umfüllen.

    Rühraufsatz wieder in den Closed lid einsetzen

    Dann alle restlichen Zutaten in den Closed lid - 10 Min. / 100° / Stufe 3.

    Geschlagenes Eiweiß dazugeben - 5 Sek. / Counter-clockwise operation / Stufe 3.

     

    Wünsche gutes Gelingen!

     

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. War im.1. Moment auch erschrocken,...

    Verfasst von MariaPKochfan am 22. November 2016 - 19:38.

    Sehr lecker. War im.1. Moment auch erschrocken, weil es so dünnflüssig war. Beim 1. Kochen dann 5 Minuten länger gekocht. Wurde dann etwas zu fest. Beim 2. Mal heute einfach einen Moment warten. Er stockt beim Abkühlen wie Pudding auch. Schmeckt auch kalt sehr gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also bei mir hat es geklappt

    Verfasst von MollyMona2 am 24. November 2015 - 11:21.

    Also bei mir hat es geklappt und auch gut geschmeckt. Wenn man kurz wartet, wird die dünne Suppe auch breiig. Kann mir nur jemand erklären, warum man das Eiklar erhitzen soll? Danke. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich hab es heute

    Verfasst von Sandro1965 am 9. September 2015 - 17:10.

    Also ich hab es heute probiert mit nur 50 ml Mineralwasser und es is super geworden. Muss natürlich erst ein wenig abkühlen, dann wird es fester. Nur was gar nicht geht war den Eischnee auf 60°C zu schlagen, das is wohl ein Einstellfehler oder? Dann is ja logisch dass es nix wird. Aber sonst ist das eine feinere Variante zum normalen Griesbrei - ich werde es wieder machen!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das geht mal überhaupt nicht.

    Verfasst von dasellen am 7. Dezember 2012 - 13:29.

    Das geht mal überhaupt nicht. Ich konnte die ganze Suppe wegschütten. Bitte löschen Sie das Rezept !!!!! tmrc_emoticons.J)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Null Sterne von mir. Das war

    Verfasst von Sprosse am 3. Juni 2012 - 00:10.

    Null Sterne von mir. Das war ein totaler Reinfall. Das Rezept funktioniert überhaupt nicht. Von wegen Schaum, dünn wie Wasser ist das. Lieber Autor, dieses Rezept bitte sofort löschen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker

    Verfasst von smily9 am 23. Juli 2011 - 22:00.

    Party

    vld rezept super lecker, bei mir etwas flüssig ist aber noch warm also wart ich mal ab...

    von mir 5**

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können