Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Griesstöpfli


Drucken:
4

Zutaten

10 Portion/en

Griessbrei

  • 900 g Milch
  • 90 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 gestr. TL Vanillezucker
  • 2 gestr. TL Mahlep (Steinweichsel), gemahlen
  • 60 g Hartweizengrieß

Dekoration

  • 1 gestr. TL Pistazien, gemahlen

Förmchen/Töpfchen

  • 10 Stück Schälchen
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Alle Zutaten von Milch bis und mit Hartweizengriess in den TM5 füllen, den Mixtopf verschliessen und 3 Sek./Stufe 4 verrühren und danach 5 Min./ 100°C. / Counter-clockwise operation / Stufe 2 aufkochen.

    Danach den Griessbrei in die Schälchen/Töpfchen füllen und abkühlen lassen, danach mit Folie abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

    Servieren Sie die abgekühlten Griesstöpfli mit gemahlenen Pistazien.

    En Guete!

  2. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Griesstöpfli ist nicht stichfest und kann auch nicht gestürzt werden, ist also nur zum auslöffeln. tmrc_emoticons.)

Kann auch bestreut werden mit Zimt, Kokosraspeln oder Schokoflocken.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare