3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Joghurt-Terrine mit Brombeercreme


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Joghurt-Terrine

  • 70 g Puderzucker
  • 1 Bio Zitrone
  • 3 Blatt Gelatine
  • 100 g Sahne
  • 6-10 Blätter Zitronenmelisse
  • 150 g Joghurt
  • 500 g Brombeeren
  • 100 g Puderzucker
  • 1 EL Speisestärke
  • Zitronensaft
  • 6
    12h 20min
    Zubereitung 12h 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Joghurt- Terrine
  1. Gelatine nach Packungsangabe einweichen.

    Joghurt mit dem Puderzucker 5 Sec./Stufe5  verrühren. Den Saft einer Zitrone sowie 1TL. Zitronenabrieb zugeben  3Sec./Stufe3 verrühren.

    Gelatine ausdrücken und auf dem Herd unter rühren erwärmen , bis diese sich vollständig aufgelöst hat..

    Von der Joghurt Masse einige Löffel abnehmen und mit der Gelatine vermischen (Temperaturausgleich). Unter rühren Gentle stir settingzu der Restmasse geben.

    Sahne steif schlagen. (bei 100 g Sahne mache ich das separat)

    Einige Blätter Zitronenmelisse zur Deko an die Seite legen , den Rest sehr fein hacken (ca. 1 Teelöffel)

    Geschlagene Sahne und gehackte Zitronenmelisse mit der Joghurtmasse 10Sec/Stufe3  verrühren.

    Eine Terrinenform oder Glasschale mit Frischhaltefolie auslegen  und die Masse einfüllen. Im Kühlschrank fest werden lassen am besten über Nacht.

     

    Brombeercreme 

     

    Brombeeren mit Puderzucker , Speisestärke und Zitronensaft 15Sec./Stufe 6 verrühren.

    Danach auf 100°C/10Min. /Stufe 2 verrühren

    Wer keine Kerne mag , passieren und anschließend kalt werden lassen.

    Joghurtterrine schneiden mit der Brombeercreme servieren und mit den restlichen Zitronenmelisse Blätter dekoriert servieren.

  2. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit Granatapfelkernen dekorieren 

Es geht auch jede andere Fruchtsauce.

Auch mit frischem Obst serviert ein Gedicht.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Spitzenmäßig! Schmeckt total

    Verfasst von eibelmieze am 12. September 2015 - 15:43.

    Spitzenmäßig! Schmeckt total lecker und leicht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können