3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Limetten Cheesecake im Gläschen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Glas/Gläser

Key Lime Pie im Glas

  • 200 g Butterkeckse
  • 100 g Butter
  • 250 g Mascarpone oder Creme fraiche
  • 250 g Quark
  • 80 g Sahne, geschlagen
  • 40 g Zucker
  • 2 Limetten, Saft & Schale
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Ideal für hübsche kleine Gläschen
  1. Butterkekse kleinmixen auf Stufe 8 / 5 Sek

     

    Butter dazugeben und schmelzen lassen Stufe 3 / 2 Min / 60Grad

     

    Jeweils ca. 1-2EL der Masse in die Gläschen geben und andrücken damit ein Boden entsteht.

     

    Nun den Rahm schlagen (kann auch weggelassen werden)

     

    Alle anderen Zutaten wie Limettensaft, Zucker, Mascarpone, Quark und Zucker verrühren und in die Gläschen geben.

     

    Schön dekorieren, das Auge isst ja mit tmrc_emoticons.-) ich schneide immer ganz dünne Limettenschalenstreifchen und lege diese dann obendrauf tmrc_emoticons.-)

     

10
11

Tipp

Wer den Boden richtig knusprig mag, kann die Gläschen auch für 15Min / bei 200Grad im Ofen backen - mag ich auch sehr gerne. Wer es etwas gesunder mag, kann auch den Butter weglassen, dann einfach nicht backen sondern nur andrücken im Gläschen.

Dieses Mitbringsel kommt im Sommer auf einer Grillparty super an weil es so leich ist (und gut zu transportieren).


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Danke

    Verfasst von mondklo12 am 12. August 2017 - 12:30.

    Sehr lecker. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eins meiner Lieblingsdesserts Die leichte aber...

    Verfasst von AnKePi am 5. Juni 2017 - 16:18.

    Eins meiner Lieblingsdesserts! Die leichte aber frische Säure in Verbindung mit dem Süßen ist einfach wahnsinnig gut! Gern noch ein Schokoröllchen als Beigabe!
    Der Boden wird bei mir jedoch bei 15 Minuten Backzeit fast zu hart und das Durchstechen mit dem Löffel beim Essen ist ziemlich aufwändig. Ich reduziere daher die Backzeit etwas.
    Aber Top-Rezept!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Grandios

    Verfasst von Hase Claudia am 6. Mai 2017 - 06:03.

    Grandios !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, kam gut an!

    Verfasst von Winterhexe69 am 22. Mai 2016 - 00:01.

    Sehr lecker, kam gut an! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können