Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Mandelpudding


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 100 g Mandeln, ungeschält
  • 50 g Hartweizen
  • ½ l Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Prise Meersalz
  • 2 EL Honig
  • 30 g Butter
  • 1 Becher süße Sahne, 200 g
5

Zubereitung

  1. 1. Mandeln in den Mixtopf geben, 50 Sek./Stufe Turbo zerkleinern, in eine Schüssel umfüllen und zur Seite stellen. 2. Weizen in den Mixtopf geben und 1 1/2 Min./Stufe Turbo zerkleinern. 3. Rühraufsatz wie vorgeschrieben einsetzen. 4. Vanilleschote der Länge nach halbieren, das Mark herauskratzen, zusammen mit Milch, Salz und den gemahlenen Mandeln zu dem Weizen in den Mixtopf geben und 9 Min./100°C/Stufe 2 kochen, in eine Schüssel umfüllen und abkühlen lassen. 5. Butter sollte bei Verarbeitung Zimmertemperatur haben. Honig und Butter mit einem Schneebesen unter den abgekühlten Pudding rühren. 6. Mixtopf säubern und zum Schluß sehr kalt ausspülen. Rühraufsatz wie vorgeschrieben einsetzen. 7. Sahne in den Mixtopf geben, auf Stufe 2 zu einer festen Creme schlagen und unter den kalten Pudding heben. Die Sahne ist gut, wenn Konturen am Topfrand sichtbar sind. Rezeptvarianten: Der Pudding schmeckt auch sehr gut ohne Sahne. Er kann - je nach Jahreszeit - mit Früchten garniert werden.

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare