3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Mango-Bananen-Eis


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 g Sahne,in Eiswürfelbereiter gefüllt,gefroren
  • 1 Banane(ca.120g),in Scheiben,gefroren
  • 1-2 Mangos, reif,in Stücken,gefroren
  • 50 g Maracujasirup
  • 80 g Milch
5

Zubereitung

  1. Sahnewürfel und gefrorenes Obst in den Mixtopf geschlossengeben,15Sek./Stufe9 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    Sirup und Milch zugeben,20Sek./Stufe 7-8 mithilfe des Spatels cremig rühren und sofort servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Sehr reife Bananen,die nicht mehr verzehrt werden,einfach auf Vorrat ( geschält,in Stücken) einfrieren und für Fruchteis verwenden.

Banane und Mangos sollten insgesamt 500g ergeben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geht auch nur mit Mango und

    Verfasst von Kriegerin am 7. September 2012 - 20:06.

    Geht auch nur mit Mango und nur Bananen, da brauchts bei reifen Früchten auch keine Süße und Sahne. Bananeneis nur aus gefrorenen Bananenstücken ist ein Traum!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist aus dem

    Verfasst von sunny 64 am 7. September 2012 - 17:28.

    Das Rezept ist aus dem Finessen Rezeptheft 4/2011

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können