3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Mango Chili Sorbet


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Mango, geschält ( ich nehme TK )
  • 1/4 rote Paprika
  • 1 Tl. Ingwer ( ich hatte Ingwerstücke mit Zucker / im Gewürzregal )
  • 2 EL brauner Rohrzucker
  • 2 EL Honig
  • 50 ml Limettensaft
  • 1 kleine getrocknete Chili
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten im Thermomix pürieren und in eine Gefrierbox umfüllen. Diese min. 2 Tage in die Gefriertruhe stellen. Vor dem Servieren kurz auftauen lassen, dann wird es einwenig cremiger.

    Ich nehme zwei kleine Gefrierboxen, da ich das Eis als Zwischengang servieren. Dann werden bekanntlich ja nur kleine Menge verköstigt. Dann hat man nochmal eine Portion. Ich bin beim Wiederauftauen von selbstgemachten Eis eher etwas vorsichtig und schmeiße immer alles Angetaute weg. 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke.........

    Verfasst von Delphinfrau am 22. Januar 2011 - 21:07.

    ...für Deine Antwort, Grüßle...... tmrc_emoticons.;-)

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich denke, das Paprika

    Verfasst von anke2804 am 21. Januar 2011 - 16:56.

    Ich denke, das Paprika mildert die Sache im Geschmack. Ich kenne jetzt nichts auf Anhieb, was mit Parika zu vergleichen wäre. Ich denke, man kann die Paprika im Notfall auch rauslassen.LG anke2804

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das hört sich...

    Verfasst von Delphinfrau am 21. Januar 2011 - 15:42.

    ...KLASSE an... werd' ich mit Sicherheit mal ausprobieren. Hast Du mir evtl. einen Tip, womit ich die Paprika ersetzen könnte? Hab im direkten Umfeld Menschen, die Paprika leider gar nicht essen können / dürfen... würde mich über eine Anregung, was ich statt dessen nehmen könnte, freuen. Grüßle, Delphinfrau

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können