3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mango-Quark-Törtchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Teig

  • 80 g Mehl
  • 80 g Speisestärke
  • 150 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 Pck. Vanilezucker

Creme

  • 4 Blätter Gelatine
  • 100 g Zucker
  • 200 g Sahne
  • 6 EL Mangosaft
  • 200 g Quark
  • 1 Dose Mangos, Etwas Mangosaft zum Betröufeln des Bodes
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Backofen auf 185°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

    Rühraufsatz einsetzen.

    Alle Zutaten in den Closed lid geben und 50 Sek./Stufe 3 vermischen.

    Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gießen und ca.12 Min. backen.

    Aus dem ausgekühlten Teig mit den Dessertringen 4 bzw. 8 Kreise ausstechen, in jeden Ring einen Boden legen und mit etwas Saft beträufeln.

     

     

  2. Creme
  3. Gelatine nach Packungsangaben einweichen und ausdrücken.

    Mango abgießen den Saft auffangen und ca. 2 Spalten zur Seite legen.

    Rühraufsatz einsetzen.

    Sahne in den Closed lid geben, ca.1 Min./Stufe 3 steif schlagen und umfüllen. Bitte Sichtkontakt halten!

    Rühraufsatz herausnehmen.

    Den Saft, Zucker und Vanillezucker im Closed lid 1 Min./60°C/Stufe 1 erwärmen.

    Gelatine hinzufügen, 10 Sek./Stufe 3 verrühren und abkühlen lassen.

    Quark dazugeben und 15 Sek./Stufe 3 vermengen.

    Sahne dazugeben und 10 Sek./Stufe 4 unterrühren.

    Mangospalten mit dem Spatel unterheben.

    Wenn die Creme anfängt zu gelieren, diese auf die Dessertringe verteilen und einige Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

    Vor dem Servieren mit den Mangospalten dekorieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare