3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Marzipan ohne Mandeln & ohne Zucker, vegan


Drucken:
4

Zutaten

100 g

Marzipan

  • 100 g Cashewkerne, Spartipp: Cashew Bruch
  • 5 Blätter Rosenblüten, getrocknet
  • 2 EL Rosenwasser
  • 10 Tropfen Bittermandelaroma
  • 1 EL Agavendicksaft, süßen nach Belieben
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Cashewkerne, getrocknete Rosenblüten in den Mixtopf geben & 1 Minute auf Stufe 10 mahlen.

    2. Cashew- Rosenmehl in eine Schüssel füllen & die restlichen Zutaten hinzugeben. Mit den Händen kurz durchkneten. Fertig tmrc_emoticons.-)

    Nun könnt Ihr für die Konsistenz das Marzipan in den Kühlschrank geben dort hält es einige Wochen. Wenn Ihr Euch einen Vorrat anlegen wollt, könnt Ihr das Marzipan auch gerne einfrieren, dann hält es bis zu einem Jahr.

    Ich bin Akutallergiker & darf somit leider keine Mandeln und habe eine Unverträglichkeit auf Zucker somit musste ich Jahre lang auf mein geliebtes Marzipan verzichten...tadaaaa...jetzt kann Weihnachten kommen & ich habe auch etwas zu naschen! tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieses Marzipan ist ein Geschenk des Himmels für alle Allergiker, Zöliakie Erkrankte, Menschen mit Unverträglichkeiten & Veganer.

Ich mache Marzipankartoffeln daraus. Man kann sie aber auch in Kakao wälzen oder in vegane Schokolade tunken. Oder auch zum Backen verwenden...lasst Eurer Phantasie freien Lauf...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Liebe Limanu, freut mich,

    Verfasst von Miss Quinoa Öko am 3. April 2016 - 12:10.

    Liebe Limanu,

    freut mich, dass Dir dieses Rezept schmeckt. Die klebrige Konsistenz kann auch mit dem Agavendicksaft zusammenhängen. Bin mal gespannt...lass es mich bitte wissen, wenn Du für Dich die richtige Konsistenz erforscht hast. Alles Liebe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde das Rezept auch

    Verfasst von Limanu am 28. März 2016 - 16:34.

    Ich finde das Rezept auch super!

    allerdings war mir die Konsistenz etwas zu klebrig.

    ich werde beim nächsten mal nur 1 EL Rosenwasser dran machen.

    lieben Dank fürs einstellen!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerne, liebe Seilspinne. Lass

    Verfasst von Miss Quinoa Öko am 18. Dezember 2015 - 12:57.

    Gerne, liebe Seilspinne. Lass mich bitte wissen, wie es Deiner Bekannten geschmeckt hat. Ich wünsche Dir eine traumhafte Weihnachtszeit tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Nicky, den Cashewbruch

    Verfasst von Miss Quinoa Öko am 18. Dezember 2015 - 12:56.

    Liebe Nicky, den Cashewbruch kaufe ich bei http://myfood4fit.de

    Sie haben da derzeit ein super Angebot für 1kg. Ich hole mir diese immer auf Vorrat, da ich fast alles aus Cashewkernen mache. ( Milch, Joghurt, Käse etc. )

    Viel Spaß beim Ausprobieren & eine traumhafte Weihnachtszeit Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • oh prima, dieses Rezept werde

    Verfasst von Seilspinne am 10. Dezember 2015 - 12:30.

    oh prima, dieses Rezept werde ich direkt einer Bekannten weiterleiten. Die freut sich bestimmt (diverse Unverträglichkeiten!).

    Danke für´s Einstellen!

     

    LG Seilspinne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine Frage Miss Quinoa, wo

    Verfasst von Nicky73 am 18. November 2015 - 21:54.

    Eine Frage Miss Quinoa,

    wo kaufst du denn Cashew Bruch? Würde das " Marzipan" gerne testen, da ich zu Weihnachten immer Marzipankartoffeln mache, seit letztem Jahr die Mandeln aber wahnsinnig teuer geworden sind. So ist das ja vielleicht ne Alternative  tmrc_emoticons.)

    Lieben Gruß


    Nicky

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ach schön, da freue ich mich

    Verfasst von Miss Quinoa Öko am 14. November 2015 - 12:26.

    Ach schön, da freue ich mich ja Love  Wenn Du es süßer magst, mach von vorne weg gleich mehr Agavendicksaft rein tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist super, da ich

    Verfasst von refu am 7. November 2015 - 21:56.

    Das Rezept ist super, da ich keinen Zucker essen darf, kommt dieses gerade recht, mal wieder so richtig Marzipan zu genießen. Danke !!!!!   Love  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können