3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Milchreis vegan mit Hafermilch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Hafermilch

  • 1, 2 Liter Wasser
  • 120 Gramm kernige Haferfocken
  • Agavendicksaft, nach belieben

Milchreis

  • 200 Gramm Naturreis
  • 1, 2 Liter Hafermilch
  • 050 Gramm Rohrzucker

Garnieren

  • Obst, nach belieben
  • 6
    2min
    Zubereitung 2min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Für die Hafermilch die kernigen Haferflocken und das Wasser in denMixtopf geschlossen und auf Stufe 10    1 Minute mixen. 


    Die Hafermilch durch ein Sieb gießen und den Schrot wegtun ( Kann man gut in einem Brotteig verwenden).


     

  2. 200 Gramm Naturreis mit 1 Liter Hafermilch in denMixtopf geschlossen60 Minuten auf Stufe 1 Linkslauf bei 90 Grad köcheln lassen ohne Messbecher. Dann den Rohrzucker und die restliche Hafermilch in denMixtopf geschlossen un dann nochmal 10 min auf Stufe 1 90 Grad ohne Messbecher Linkslauf unterrühren evtl mit dem Spatel nachhelfen.  Nach Lust und Laune mit Früchten garnieren. Guten Appetit 


     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dauert zwar viel länger als mit normalen Reis ist aber mit Naturreis viel gesünder. 

Schmeckt super mit Kirschen, Erdbeeren oder Apfelmus


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Dankeschön 

    Verfasst von jewel79 am 28. April 2014 - 22:17.

    Dankeschön  Cooking 6

    Gebt denen eine Stimme die keine haben!


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)geht super leicht und ist

    Verfasst von fredi52 am 28. April 2014 - 12:09.

    tmrc_emoticons.)geht super leicht und ist sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können