Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Moccaeis


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

  • 4 Eier
  • 500 g Sahne
  • 150 g Zucker
  • 2 EL Kaffee, Instant
5

Zubereitung

  1. 1. Rühraufsatz einsetzen
    2. Eier trennen, das Eiweiß in den Mixtopf geben, 2-2 1/2 Min./Stufe 4 steif schlagen und umfüllen.
    3. Rühraufsatz wieder einsetzen
    4. Sahne in den Mixtopf geben, bis zur gewünschten Festigkeit steif schlagen, Stufe 3, und umfüllen.
    5. Rühraufsatz entfernen
    6. Eigelb, Zucker und Kaffeepulver in den Mixtopf geben und 3 Min./Stufe 4 verrühren.
    7. Sahne und Eischnee zugeben und 10 Sek./Stufe 4 mithilfe des Spatels vorsichtig unterrühren. Masse in Eiswürfelbereiter füllen und im Gefrierschrank 3-4 Stunden fest gefrieren lassen.
    8. Vor dem Servieren die einzelnen Würfeln in 2 Arbeitsgängen in den kalten Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 8 zu einem cremigen Eis verrühren. Mit einem Esslöffel abstechen, in Schälchen füllen und sofort servieren.

    Bemerkung:
    Das Eis lässt sich auch vor dem Cremigrühren schon löffelweise entnehmen.


10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hört sich lecker an. Werden

    Verfasst von Laizylou am 3. Dezember 2015 - 15:47.

    Hört sich lecker an. Werden wir mal ausprobieren. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt richtig klasse, wer

    Verfasst von anton1999 am 21. August 2014 - 18:08.

    Schmeckt richtig klasse, wer Moccaeis mag.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von Lili-Fee am 13. Mai 2010 - 22:10.

    Hallo


    Ich habe dieses Eis mit Cappucinopulver gemacht .Es lohn sich wirklich!!! Für den Sommer in einem Eiscaffe ist es genau das richtige Eis. Ich fülle die Eismasse nicht in Eiswürfelbehälter,das ist nämlich ein ziemliche Sauerei. Die Eismasse läßt sich im gefrohrenen Zustand gut mit einem Messer oder Löffel aus einem großen Behälter lösen. Man sollte den Behäter kurz ins Eisfach stellen bevor man das Eis nochmal aufschlägt,dann bleibt es etwas fester.Viel Spaß :steve:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können