3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Obstsalat mit Limetten-Dressing


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Marinade

  • 2 Stück Limetten
  • 2 Stängel Pfefferminze
  • 1 Stück Vanilleschote
  • 3 EL Honig

Obstsalat

  • 1000 Gramm gemischtes Obst, frisch
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Pfefferminzblätter abzupfen und in den Closed lid geben.  Auf Stufe 5 für 5 Sek zerkleinern. Vanilleschote auskratzen und in den Closed lid geben. Die Limetten auspressen und mit dem Honig in den Closed lid geben.

    Nun alles auf Stufe 3 für 10 Sekunden durchmischen und am besten für 2-3 Std. durchziehen lassen.

    Danach durch ein Sieb schütten, um die Pfefferminze auszusieben und dann die Marinade über den Obstsalat gießen.

    Wer will kann jetzt nochmal den Obstsalat dutchziehen lassen oder aber auch gleich essen! tmrc_emoticons.;-)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr leckeres und schnelles Rezept. Statt der...

    Verfasst von Eifli am 8. Juli 2017 - 17:10.

    Sehr leckeres und schnelles Rezept. Statt der Minzeblättchen nahm ich einfach ein Stamperl selbst gemachten Pfefferminzlikör. Echt Lecker!

    Das Leben ist zu kurz... esst das Dessert zuerst!


    Wäre doch viel zu schade um den eventuell entgangenen Genuss...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial...

    Verfasst von Doros-Kochbuch am 5. Juni 2017 - 14:15.

    Genial!!!
    Fruchtig-fisch, Obst bleibt schön und knackig und schwimmt nicht in der Soße. Wenig Marinade mit viel Effekt!

    Meine Gäste waren begeistert!

    DANKE für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr fruchtig und frisch, eine tolle Marinade....

    Verfasst von rettungsbunny am 11. Februar 2017 - 20:38.

    Sehr fruchtig und frisch, eine tolle Marinade.

    Sorgte für große Augen bei den Gästen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können