3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Orientalischer Bulgur-Joghurt


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 100 g Bulgur, grob
  • 1 Prise Anis
  • 1 Prise Kardamom
  • 1 Prise Zimt
  • 200 g Orangensaft
  • 250 g Joghurt
  • 100 g Sahne
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 1 Mango, klein
  • 1 Papaya, klein
  • 1 Granatapfel, klein
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Bulgur
  1. Zunächst den Bulgur kalt abwaschen. 

    Den Bulgur mit den Gewürzen und dem Saft in den Mixtopf geben. 5min / 100 C / St. 1 mit Messbecher. Beobachten! Wenn es anfängt zu kochen soll es noch 7 min. 70 C auf Gentle stir setting ohne Messbecher vor sich hin köcheln und eindicken. In dieser Zeit das Obst säubern und zerkleinern.

    Bulgur umfüllen und abkühlen lassen.

     

  2. Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen (hab ich aufgrund der geringen Menge mit nem Mixer gemacht), Joghurt und Honig zugeben und alles vermengen.

    Nun in Gläsern anrichten:

    Bulgur / Obst / Bulgur /Obst und als Topping die Joghurt-Sahne-Mischung. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Geht natürlich auch mit anderem Obst. Ich habe heute Mango, Granatapfel, Kiwi und Orange genommen tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare