3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Oster - Ü-Ei-raschung


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Stück

Creme weiß

  • 350 g Milch
  • 60 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillepudding
  • 250 g Quark
  • 8 Ü-Eier
  • 1 Dose Aprikosen oder Aprikosenmarmelade
5

Zubereitung

  1. Rühraufsatz einsetzen.
    Milch, Zucker, und Puddingpulver in den Mixtopf geben und 6 Min./100°/ Stufe 1 aufkochen.
    Dann alles nochmal 10 Min/Stufe 1 ohne MB und ohne Temperatur rühren lassen (zum Abkühlen).
    Den Quark zum Pudding geben und ca. 10 Sek./Stufe 2 unterrühren.
    Die Masse erkalten lassen und in einen Gefrierbeutel geben und eine Ecke abschneiden.
    Die Ü-Eier vorsichtig halbieren und mit der Masse ausspritzen.

    Ich hatte noch etwas Mousse au chocolate über und habe damit auch einige Eierhälften gefüllt. Funktioniert bestimmt auch mit Bayer.Creme.

    Wenn die Creme fest ist kann man entweder Aprikosenmarmelade (Samt von Schwartau) aufspritzen oder mit einer Plätzchenausstechform Kreise aus den Aprikosen ausstechen und als Dotter aufsetzten.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Also, die Ü-Eier waren die

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 7. April 2015 - 00:09.

    Also, die Ü-Eier waren die Überraschung beim Osterfrühstück tmrc_emoticons.D manche hielten sie sogar für "echte" Spiegeleier und wollten wissen, wie ich die darein bekommen habe tmrc_emoticons.;) !

    A

    Sie sind seeeeeehr lecker und alle waren begeistert. Wohlverdiente 5* tmrc_emoticons.) und Danke für die tolle Idee. 

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker. Die Creme

    Verfasst von Mutti_macht_das am 5. April 2015 - 19:32.

    Sehr sehr lecker. Die Creme ist sowohl von der Menge her, als auch vom Geschmack perfekt. Nicht zu süß...

    Alle waren begeistert.

    Danke fürs Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, in unserer

    Verfasst von Herzlinde am 5. April 2015 - 14:56.

    Hallo zusammen,

    in unserer Tageszeitung war ein ähnliches Rezept. Da wurden für die Füllung 200 g Frischkäse mit 30 g Zucker und Saft und schale einer Zitrone verrührt und 100 g geschlagene Sahne untergehoben. Das Eigelb war eine halbierte Physalis. Die hatte gleich die richtige Größe.

    Ist bei meinen Lieben auch gut angekommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab's an Ostern probiert:)

    Verfasst von Susi-R90 am 26. April 2014 - 10:46.

    Hab's an Ostern probierttmrc_emoticons.) war lecker!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine lustige Idee, kommt bei

    Verfasst von Hogebier am 20. April 2014 - 14:50.

    Eine lustige Idee, kommt bei den Kindern auf dem Osterbrunchtisch bestimmt gut an! tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Also die Eier kamen super

    Verfasst von Zwetschgerl38 am 1. April 2013 - 07:18.

     

    Cooking 4

    Also die Eier kamen super an!!! Alle waren begeistert und die waren null,nix weg  tmrc_emoticons.D

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ok danke!!! Hauptsache es

    Verfasst von Zwetschgerl38 am 30. März 2013 - 21:18.

    Cooking 4

    ok danke!!!

    Hauptsache es schmeckt....morgen werd' ich's wissen  Big Smile

    Da ich das "Dotter" erst morgen früh draufmache, kann ich es morgen mal fotografieren und mit "gelbstich" einstellen  Glasses

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Zwetschgerl38, habe

    Verfasst von tati73 am 30. März 2013 - 20:41.

    Hallo Zwetschgerl38,

    habe schon muniert, dass meine Orginalfotos bei meinen Rezepten vertauscht wurden. Bei meinem Rezept ist es leicht gelblich, aber geschmacklich wirklich sehr gut. Das Eiweiß ist auch gleicht gelblich. Diejenige, die das Foto hochgeladen hat, hat vielleicht eine Quarksahne-Mischung oder weißes Schokoladenmousse, Bayerische Creme oder so verwendet.

    Liebe Grüße

    tati73

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supergeniale Idee...hab's

    Verfasst von Zwetschgerl38 am 30. März 2013 - 18:21.

    Cooking 4

    Supergeniale Idee...hab's gleich für den Osterbrunch gemacht...nur leider  ist durch  das Puddingpulver das "Eiweiss" gelblich....ist das bei euch auch so oder hab ich was falsch gemacht? Habt ihr eine Alternative  :O??? 

    Weil auf deinem Bild ist das so schön weiss  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo liebe mumu, ja kannst

    Verfasst von tati73 am 28. März 2013 - 08:19.

    Hallo liebe mumu,


    ja kannst du schon, ich würde den "Dotter" jedoch erst frisch auflegen, da er dann noch glänzt und nicht so angetrocknet aussieht. Du kannst sie ja auch schon einen Tag vorher ausstechen und in einer Tupper aufbewahren. Viel Spaß beim Ausprobieren und ein schönes Osterfest.


    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Würde die Eier gern für den

    Verfasst von mumu am 27. März 2013 - 21:52.

    Würde die Eier gern für den osterbrunch machen. Kann ich sie auch schon am Tag vorher vorbereiten?

    LG 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der perfekte Nachtisch beim

    Verfasst von Gwada am 21. April 2012 - 17:47.

    Der perfekte Nachtisch beim Oster-Grillen - und das gemeinsame Zusammenbasteln der Ü-Ei-Spielzeuge hat anschließend die super Stimmung noch getoppt! 

    Danke für das Rezept!

    Gwada

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe sie Ostern

    Verfasst von tanja130776 am 17. April 2012 - 21:41.

    Hallo, habe sie Ostern gemacht, sind super angekommen. Hab zu Ausstechen eine Hälfte von dem Plastik Ü-Ei genommen, war genau die richtige Größe. Klasse Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Idee, habe die Eier an

    Verfasst von gabyidifix am 13. April 2012 - 23:05.

    Tolle Idee, habe die Eier an Ostern ausprobiert und kamen super gut an tmrc_emoticons.;) .  Danke für`s Einstellen!!! Von mir 5*****.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ideen muß man haben!! Ich hab

    Verfasst von AnitaZ1972 am 11. April 2012 - 11:35.

    Ideen muß man haben!! Ich hab gesucht und gesucht und hab dann ein Schnapsglas genommen, musste aber noch mit dem Küchenmesser nachschneiden weil das Aprikosenstück noch zu groß war! Werde mir Deinen Tip gleich auf dem Rezept notieren! DANKE!! tmrc_emoticons.D

    Gruß,AnitaZ1972

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Von uns natürlich auch

    Verfasst von goikerle am 11. April 2012 - 02:03.

    Hallo!

    Von uns natürlich auch 5 *****Sterne. tmrc_emoticons.)

    Super Idee DANKE!!!

    Ich hab es mit Pfirsichen gemacht.                                                                                                                                           Kleiner Tipp ich hab etwas rundes zum ausstechen gesucht,                                                                                                        für alle denen es genau so geht ich hab den Deckel (kleiner Aufsatz)                                                                             vom Tupp**er Schüttelbecher genommen, ging Prima und passt genau.

    Liebe Grüße

    Goikerle Cooking 7

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, also die Eier sind

    Verfasst von AnitaZ1972 am 10. April 2012 - 23:00.

    Hallo,

    also die Eier sind SUPER angekommen und alle fanden sie nicht nur witzig, sondern auch sehr lecker!!

    Von uns gibts 5*****, mehr geht leider nicht!!

    AnitaZ1972

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Von mir auch 5* für diese

    Verfasst von SoNahe am 10. April 2012 - 21:51.

    Von mir auch 5* für diese tolle Idee! War bei uns der Hingucker auf dem Osterbrunch-Buffett und wurde nicht nur von den kleinen Gästen weggenascht. Danke für´s einstellen, einfaches Rezept mit einem großen WOW-Effekt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super tolle Idee,war auch

    Verfasst von Mugglmama am 7. April 2012 - 18:56.

    tmrc_emoticons.)


    Super tolle Idee,war auch ganz einfach.Habe natürlich schon eins getestet,konnte nicht anders.Von mir 5 *****


    Gruß Muggl

                    


    Träume nicht dein Leben ,


    sondern lebe deinen Traum.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich finde das auch

    Verfasst von AnitaZ1972 am 30. März 2012 - 16:26.

    Hallo,

    ich finde das auch eine witzige Idee!! Mein Neffe feiert am Ostersonntag seinen 18. Geburtstag, da werden diese witzigen Dotter-eier bestimmt DER Hingucker!!Werde dann berichten!!

    Danke für's einstellen,

    AnitaZ1972

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine sehr schöne Idee, werd

    Verfasst von Mixperle am 30. März 2012 - 01:24.

    Eine sehr schöne Idee, werd ich bestimmt ausprobieren! Danke

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können