3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Pflaumen (Zwetschgen) in Rotwein


Drucken:
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

Pflaumen in Rotwein

  • 1000 g Pflaumen
  • 1/2 Stück Vanilleschote
  • 1 Stück Zimtstange
  • 200 g brauner Zucker
  • 500 g Rotwein
  • 1 Päckchen Glühwein Quick von O...
  • 3 Esslöffel Rum
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Pflaumen in Rotwein
  1. Pflaumen waschen, entsteinen und halbieren.

     

    Alle Zutaten bis auf den Rum

     

    10 - 12 Minuten    Counter-clockwise operation    100 Grad    Stufe 1

     

    erhitzen. Bitte kontrollieren, daß die Pflaumen nicht zu weich werden. Dann die Vanilleschote und die Zimtstange entfernen. Und zum Schluß den Rum unterrühren.

     

    Danach sofort in die vorbereiteten Twist-Off-Gläser füllen.

     

    Passt sehr gut zu Pudding, Milchreis, Griesbrei, alle Süßspeisen oder Eis und manchmal auch einfach nur "pur".

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe das ganze gleich mit Glühwein gekocht...

    Verfasst von Hangar am 27. September 2018 - 20:00.

    Ich habe das ganze gleich mit Glühwein gekocht und dafür den Quick draussen gelassen. Habe trotzdem noch eine Zimtstange dazu und den Zucker auf 120 Gramm reduziert. Dafür ein Päckchen Burbon Vanillezucker dazu. Schmeckt einfach lecker... Danke für das Rezept...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Andavariel, freut mich, daß Dir die...

    Verfasst von 2kochhilfe6 am 27. September 2018 - 19:25.

    Hallo Andavariel, freut mich, daß Dir die Rotweinzwetschgen so gut schmecken. Vielen Dank für Deine Sterne.
    LG 💝

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Lady Victoria, vielen Dank für deinen...

    Verfasst von 2kochhilfe6 am 27. September 2018 - 19:20.

    Hallo Lady Victoria, vielen Dank für deinen netten Kommentar und die Sterne.
    LG 💝

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, einfach, schnell, sehr lecker....

    Verfasst von Lady Victoria am 31. August 2018 - 11:43.

    Tolles Rezept, einfach, schnell, sehr lecker. Passt zu vielen Mehlspeisen und Eis... hmmm! Danke! Lol

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War super leicht zu machen, die ganze Küche roch...

    Verfasst von Andavariel am 28. August 2018 - 16:54.

    War super leicht zu machen, die ganze Küche roch lecker Wink.
    Statt dem Glühwein Quick (ist noch zu früh um den im Supermarkt zu bekommen, aber die Zwetschgen sind heuer schon sehr früh reif gewesen) habe ich zwei Beutel Glühweingewürz reingehalten und mitgekocht, hat auch super funktioniert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Annette B. vielen Dank für Deine...

    Verfasst von 2kochhilfe6 am 10. September 2016 - 16:08.

    Hallo Annette B. vielen Dank für Deine Sterne.

    GLG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker und schnell

    Verfasst von Annette B. am 31. August 2016 - 23:07.

    tmrc_emoticons.) sehr lecker

    und schnell gemacht, was will man/frau mehr. Vielen Dank fürs einstellen

    Liebe Grüße Annette

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo liebe Adriana1411,

    Verfasst von 2kochhilfe6 am 8. November 2015 - 13:42.

    Hallo liebe Adriana1411, vielen Dank für deine freundliche Bewertung. Dies spornt an, wieder neue Rezepte einzustellen. Probier doch einmal die Erdnuß Crossies.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie von meiner Tante, die

    Verfasst von Adriana1411 am 30. Oktober 2015 - 20:40.

    Wie von meiner Tante, die ganz Familie ist süchtig danach. Bin happy das tolle Rezept gefunden zu haben - Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!!! Ich habe es

    Verfasst von Silco am 13. September 2015 - 21:55.

    Sehr lecker!!!!

    Ich habe es ohne Glühweinfix gemacht. Beim nächsten Mal würde ich etwas weniger Wein verwenden, da es mir etwas zu flüssig ist. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können